Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Drogen-Razzia im Bad Doberan und Kröpelin: Zwei Männer festgenommen - Bild: OSTSEE-ZEITUNG
Die Ermittler schlugen in den frühen Morgenstunden zu. Am Mittwoch wurden zeitgleich neun Objekte im Landkreis Rostock durchsucht. Zwei Männer aus Kröpelin wurden vorläufig festgenommen. Es geht um Drogenkriminalität.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 11:49 Uhr
Grüne
Am Montagnachmittag ist die grüne Fähre ?Peter Pan? der TT-Line erstmals in den Rostocker Hafen eingelaufen. Unterwegs war das Schiff von China nach Travemünde. Warum die Fähre einen Zwischenstopp in Rostock gemacht hat.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 10:25 Uhr
Rostock/Umland (PIHR) - Unbekannte Täter haben sich am zurückliegenden Wochenende gewaltsam Zutritt zu Verkaufsräumen des Einkaufszentrums nahe Rostock verschafft und hierbei 4.500 Euro Bargeld erbeutet. Am frühen Morgen des 23.01.2023 waren Beamte der Polizei Bad Doberan in dem Gewerbekomplex im Einsatz, als gleich zwei...
Quelle: HRO-News.de | Di., 10:16 Uhr
Rostock-Lichtenhagen (BPHR) - Gestern Nachmittag gegen 14:00 Uhr teilte die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG der Bundespolizeiinspektion Rostock mit, dass eine männliche, vermutlich alkoholisierte Person in den Gleisen vor der S-Bahn am Haltepunkt Lichtenhagen stehe und diese an der Weiterfahrt in Richtung Warnemünde hindere. Die...
Quelle: HRO-News.de | Di., 16:18 Uhr
Strahlende Gesichter bei der Freiwilligen Feuerwehr Rostocker Heide - Foto: Brandschutz- und Rettungsamt Rostock/Hansestadt Rostock
Rostock (HRPS) - Durch den Senator für Finanzen, Digitalisierung und Ordnung und Ersten Stellvertreter des Oberbürgermeisters Dr. Chris von Wrycz Rekowski konnte am Freitag, 20. Januar 2023, ein neues Tanklöschfahrzeug TLF 5000 an die Freiwillige Feuerwehr Rostocker Heide übergeben werden. Das Fahrzeug, das speziell für den...
Quelle: HRO-News.de | Di., 06:41 Uhr
1. FC Heidenheim holt gegen Hansa Rostock den vierten Sieg in Folge - Bild: Bundesliga - Die offizielle Webseite
Der 1. FC Heidenheim setzt seine beeindruckende Siegesserie auch im neuen Jahr fort. Gegen Hansa Rostock gewannen die Heidenheimer mit 2:0 (0:0) und holten damit den vierten Dreier in Serie. Die Tore erzielten Tim Kleindienst (80.) und Florian Pick (88.).
Quelle: Bundesliga - Die offizielle Webseite | Sa., 15:07 Uhr
Rostock (BPHR) - Gleich drei Haftbefehle konnten Polizeibeamte der Bundespolizeiinspektion Rostock am gestrigen Tag vollstrecken. Die Beamten stellten bei einer Kontrolle einer Person am Zentralen Omnibusbahnhof in Rostock fest, dass der Mann durch die Staatsanwaltschaft Kiel zur Festnahme ausgeschrieben war. Der eritreische...
Quelle: HRO-News.de | Di., 16:19 Uhr
Weihnachtliche Höhenretter überraschen junge Patientinnen und Patienten
Bundesweite Aktion der Berufsfeuerwehren zum Nikolaustag an der Kinder- und Jugendklinik
Rostock • Am heutigen Nikolaustag leuchteten die Kinderaugen in vielen Kliniken und Krankenhäuser Deutschlands. Grund dafür war eine bundesweite Aktion der Höhenrettungsgruppen der Berufsfeuerwehren nach Vorbild der Feuerwehr Hamburg, die bereits 2020 und 2021 Superman am Fenster der Kinderklinik vorbeifliegen ließen, um dem Weihnachtsmann zu helfen. So wurden auch am Nikolaustag 2022 die kleinen Patienten in Rostock überrascht. In der Kinder- und Jugendklinik der Universitätsmedizin Rostock staunten sie nicht schlecht, als sie aus dem Fenster schauten.

Die Spezialisten für die Rettung aus Höhen und Tiefen der Rostocker Berufsfeuerwehr seilten sich vom Dach des Klinikgebäudes ab. Zusätzlich über ein quer über den Hof gespanntes Seil, schwebten sie über den Köpfen der jungen Patienten. Die Rettungskräfte hatten sich als Weihnachtsmann und Superhelden verkleidet und zur Freude der Kinder und Jugendlichen gezeigt, welche Kletterkünste sie drauf haben. "Mit der Aktion wollen wir die Kinder für einen kurzen Moment vom Klinikalltag ablenken. Denn welches Kind verbringt schon gerne den Nikolaustag im Krankenhaus", sagt Höhenretter Sven Vormeyer. Zu guter Letzt hatten die Höhenretter noch einen prall gefüllten Geschenkesack dabei. Jedes Kind freute sich über eine kleine Überraschung. Die wurden ihnen direkt über das Fenster übergeben. Und was war denn in dem Säckchen drin? Neben Kuscheltieren, Malblöcken und Malstiften gab es auch kleine Leckereien, gespendet vom E center Warnow Park. Ausgestattet wurden die Feuerwehrkräfte mit Leihgaben aus dem Kostümfundus des Rostocker Volkstheaters und dem Kostümverleih Klamöttchen.

Pflegedienstleitung Liana Helm fand die Aktion großartig. Sie hat alle Kinder, die das Bett verlassen konnten, in den Spielzimmern versammelt, damit sie einen besonders guten Blick auf die verkleideten Rettungskräfte erhaschen konnten. "So etwas haben wir bei uns noch nicht gesehen. Das ist nicht nur für unsere Patienten eine tolle Aktion, sondern auch für unsere Pflegekräfte mal etwas ganz anderes", sagt sie.

Auch die Kliniknannys vom Team "Tommy nicht allein" nutzten die Gelegenheit, den Kindern in der Vorweihnachtszeit eine kleine Freude zu machen und statteten insbesondere den Kindern einen Besuch ab, die das Bett nicht verlassen konnten. Kleine Aufmerksamkeiten und ein bisschen Zeit zum Spielen hatten sie im Gepäck.


Linktipp:
www.rostock.de/feuerwehr
Ulrich Kunze
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Di., 06.12.2022 14:57 Uhr | Seitenaufrufe: 18
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2023