Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Zum ersten Mal in der 70-jährigen Geschichte wurde die Bundesgartenschau in Rostock abgesagt. Oberbürgermeister Madsen wurde dafür stark kritisiert. Nun soll er dennoch aufsteigen. Der Rostocker Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) soll Wirt...
Quelle: t-online.de | Fr., 08:52 Uhr
Der Rostocker Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen soll Wirtschaftsminister in der künftigen schwarz-grünen Landesregierung in Schleswig-Holstein werden. Eine offizielle Bestätigung dafür gab es bisher nicht. CDU-Landeschef und Ministerpräsident Daniel ...
Quelle: t-online.de | Fr., 09:37 Uhr
FRANKFURT (Dow Jones)--Auf dem Gelände des Steinkohlekraftwerks in Rostock soll im Überseehafen in den kommenden vier Jahren eine 100-Megawatt-Produktionsanlage für die Erzeugung von Wasserstoff entstehen. Die Anlage soll von der jüngst gegründeten "ro...
Quelle: finanzen.net | Fr., 10:22 Uhr
2022_06_24_PK_Vertragsunterzeichnung neue Straßenbahn Stadler_Kloock (4).jpg
Rostock-Reutershagen (RSAG) - Die Entscheidung in der Ausschreibung über die neue Straßenbahngeneration für Rostock ist gefallen: Die Rostocker Straßenbahn AG und der Schweizer Schienenfahrzeughersteller Stadler haben am Freitag, 24. Juni 2022, den Vertrag über die Lieferung von 28 Straßenbahntriebwagen des Typs TINA abgeschlossen. TINA...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 14:42 Uhr
Rostock (MWBT) - In der Hansestadt soll die erste Radschnellwegbrücke in Mecklenburg-Vorpommern entstehen. Die neue Brücke dient zur Überquerung der Erich-Schlesinger-Straße in der Rostocker Südstadt. "Damit wird Rostock für Radbegeisterte noch attraktiver. Jeder, der Rad fährt, wird sich freuen nicht an Ampeln oder...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 14:30 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) - Zum zweiten "Sommerstraßen-Schnack" lädt das Amt für Mobilität am Montag (27. Juni 2022) ein. Von 16 bis 17 Uhr werden Vertreterinnen und Vertreter des Amtes mit Stift und Papier in der neuen Fußgängerzone Am Brink stehen und offene Ohren für Bürgeranliegen rund um das Projekt haben. Gefragt sind Hinweise,...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 10:48 Uhr
Rostock (MWBT) - Am Freitag hat der 10. Hafenentwicklungsdialog in Rostock stattgefunden. Gastgeber war Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Reinhard Meyer, der die Konferenz leitete. Die für das Thema Hafen zuständigen Vertreterinnen und Vertreter der fünf norddeutschen Bundesländer diskutierten gemeinsam mit der...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 14:00 Uhr
Lehramtsstudium in der Stadt – Arbeiten auf dem Land
Oldenburg: Durch persönliche Kontakte zum Praktikum oder Referendariat aufs Land!
Rostock • Zur 4. Landesweiten Schulmesse in Rostock sind alle Lehramtsstudentinnen und -studenten willkommen. Viele können sich dabei direkt an ihrem Studienort ein Bild von den Schulen im ländlichen Raum machen.

20 Schulen stellen sich am Dienstag, 24. Mai 2022, in der Universitätsstadt vor. Die Messe ist Teil der Veranstaltungsreihe, mit der das Bildungsministerium um Nachwuchslehrkräfte auf dem Lande wirbt.

"In der vergangenen Woche erlebten begeisterte Rostocker Studierende Schulen in der Mecklenburgischen Seenplatte "- in dieser Woche kommen die Schulen an die Uni", sagte Bildungsministerin Simone Oldenburg. "Wer nicht vor Ort erfahren konnte, wie Schulen mit persönlicher Atmosphäre ein guter Arbeitsort für Lehrkräfte sind, hat nun eine weitere Chance: Vertreterinnen von weiteren ländlichen Schulen zeigen Einstiegsmöglichkeiten und Berufsperspektiven auf, das Bildungsministerium informiert über den Reisekostenzuschuss fürs Praktikum und den Referendarzuschlag für den Vorbereitungsdienst", erläuterte die Ministerin.

Die teilnehmenden Schulen umfassen alle allgemein bildenden Schularten:

Die Schulmesse findet von 14:30-16:30 Uhr an der Universität Rostock im Atrium des Konrad-Zuse-Hauses statt (Albert-Einstein-Str. 22, 18059 Rostock).

Für die Veranstaltungen zur Lehrkräftegewinnung für den ländlichen Raum kooperiert das Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung mit dem landesweiten Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB). Eine weitere LehrerbildungsLANDPARTIE wird es für  Studierende der Universität Greifswald geben: vom 30. Mai bis 1. Juni 2022 lernen die jungen Leute dann Schulen in Vorpommern-Greifswald kennen.

Weitere Informationen: www.Lehrer-in-MV.de
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Mo., 23.05.2022 13:30 Uhr | Seitenaufrufe: 26
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2022