Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Drogen-Razzia im Bad Doberan und Kröpelin: Zwei Männer festgenommen - Bild: OSTSEE-ZEITUNG
Die Ermittler schlugen in den frühen Morgenstunden zu. Am Mittwoch wurden zeitgleich neun Objekte im Landkreis Rostock durchsucht. Zwei Männer aus Kröpelin wurden vorläufig festgenommen. Es geht um Drogenkriminalität.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 11:49 Uhr
Grüne
Am Montagnachmittag ist die grüne Fähre ?Peter Pan? der TT-Line erstmals in den Rostocker Hafen eingelaufen. Unterwegs war das Schiff von China nach Travemünde. Warum die Fähre einen Zwischenstopp in Rostock gemacht hat.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 10:25 Uhr
Rostock/Umland (PIHR) - Unbekannte Täter haben sich am zurückliegenden Wochenende gewaltsam Zutritt zu Verkaufsräumen des Einkaufszentrums nahe Rostock verschafft und hierbei 4.500 Euro Bargeld erbeutet. Am frühen Morgen des 23.01.2023 waren Beamte der Polizei Bad Doberan in dem Gewerbekomplex im Einsatz, als gleich zwei...
Quelle: HRO-News.de | Di., 10:16 Uhr
Rostock-Lichtenhagen (BPHR) - Gestern Nachmittag gegen 14:00 Uhr teilte die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG der Bundespolizeiinspektion Rostock mit, dass eine männliche, vermutlich alkoholisierte Person in den Gleisen vor der S-Bahn am Haltepunkt Lichtenhagen stehe und diese an der Weiterfahrt in Richtung Warnemünde hindere. Die...
Quelle: HRO-News.de | Di., 16:18 Uhr
Strahlende Gesichter bei der Freiwilligen Feuerwehr Rostocker Heide - Foto: Brandschutz- und Rettungsamt Rostock/Hansestadt Rostock
Rostock (HRPS) - Durch den Senator für Finanzen, Digitalisierung und Ordnung und Ersten Stellvertreter des Oberbürgermeisters Dr. Chris von Wrycz Rekowski konnte am Freitag, 20. Januar 2023, ein neues Tanklöschfahrzeug TLF 5000 an die Freiwillige Feuerwehr Rostocker Heide übergeben werden. Das Fahrzeug, das speziell für den...
Quelle: HRO-News.de | Di., 06:41 Uhr
Rostock (BPHR) - Gleich drei Haftbefehle konnten Polizeibeamte der Bundespolizeiinspektion Rostock am gestrigen Tag vollstrecken. Die Beamten stellten bei einer Kontrolle einer Person am Zentralen Omnibusbahnhof in Rostock fest, dass der Mann durch die Staatsanwaltschaft Kiel zur Festnahme ausgeschrieben war. Der eritreische...
Quelle: HRO-News.de | Di., 16:19 Uhr
1. FC Heidenheim holt gegen Hansa Rostock den vierten Sieg in Folge - Bild: Bundesliga - Die offizielle Webseite
Der 1. FC Heidenheim setzt seine beeindruckende Siegesserie auch im neuen Jahr fort. Gegen Hansa Rostock gewannen die Heidenheimer mit 2:0 (0:0) und holten damit den vierten Dreier in Serie. Die Tore erzielten Tim Kleindienst (80.) und Florian Pick (88.).
Quelle: Bundesliga - Die offizielle Webseite | Sa., 15:07 Uhr
Alkoholisierter Unfallverursacher flüchtet
Rostock-Dierkow • In den frühen Morgenstunden des 6. November 2020 verständigten sich zwei Pkw-Fahrer im Rostocker Kurt-Schumacher-Ring, wie sie in der engen Straße aneinander vorbei fahren wollten. Als der Fahrer des einen Pkw nach rechts in eine freie Parktasche einlenkte, berührte dieser mit der hinteren rechten Ecke ein parkendes Fahrzeug. Dies bemerkte der wartende Pkw-Fahrer und machte den Unfallverursacher darauf aufmerksam. Der Unfallfahrer setzte jedoch seine Fahrt fort. Nachdem der Zeuge die Polizei über diesen Verkehrsunfall informierte, suchte die Polizei den Unfallort und den 72-jährigen Unfallverursacher auf Grundlage des Kennzeichens und der Personenbeschreibung auf. An beiden Autos war ein Sachschaden erkennbar. Der 72-jährige Deutsche stand unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Test mit dem Atemalkoholgerät ergab 1,00 Promille. Eine Blutprobe wurde durchgeführt. Die Polizei nahm eine Verkehrsunfallanzeige sowie Strafanzeigen wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs sowie unerlaubtes Entfernen vom Unfallort auf. Die Führerscheinstelle wurde verständigt. Die Kriminalpolizei übernimmt die Ermittlungen.
Ellen Klaubert
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Mo., 09.11.2020 12:38 Uhr | Seitenaufrufe: 1
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2023