Besuche HRO-News.de auf facebook

News

 

Top 7 - Meist gelesene News
Polizeiruf 110 - Söhne Rostocks: Darum kennt man den manischen Verdächtigen - Bild: BRIGITTE.de - Die führende Website für Frauen
Im "Polizeiruf 110: Söhne Rostocks" steht Michael Norden als flüchtiger Mordverdächtiger im Zentrum des Geschehens. Woher kennt man ihn?
Rostocker erfüllt sich seinen Kindheitstraum vom Bahnfahrer - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Quereinsteiger Andreas Voß absolviert derzeit eine Ausbildung bei der RSAG.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 06:37 Uhr
TV-Tipps: König und Bukow ermitteln wieder im
Im "Polizeiruf 110" (Das Erste) fahnden König und Bukow nach einem flüchtigen Jungunternehmer. Bei RTL steigt zur Halbzeit von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" die große Dschungelparty. In "Verborgene Schönheiten" (Sat.1) hat Will Smith Begegn...
Thomas Braun lebt für die Musik - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der gebürtige Rostocker spielt so einige Instrumente und widmet einen Großteil der Zeit seiner Leidenschaft.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | So., 06:37 Uhr
Hauspreise in MV steigen langsamer - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Wohnen in Rostock so teuer wie in Berlin. Immobilien in Ludwigslust-Parchim am billigsten.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 05:13 Uhr
Er ist das neue Gesicht in der Kirche - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der 49-jährige Friedhelm Schiwy wird die Aufgabe der Kirchenaufsicht übernehmen. Zu dem Job ist er über Umwege gekommen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 05:25 Uhr
Was ist dran an Vorwürfen gegen Rostocker Taxifahrer? - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Laut Stadt gebe es Beschwerden, jedoch keine Auffälligkeiten. Dennoch sollen die Kontrollen verstärkt werden.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 05:24 Uhr
Leihe für ein Jahr: F.C. Hansa Rostock verpflichtet Osman Atilgan von Dynamo Dresden
Rostock-Hansaviertel • Der F.C. Hansa Rostock hat sich die Dienste von Osman Atilgan gesichert. Der 20-jährige Stürmer wird bis zum 30.06.2020 von Zweitligist Dynamo Dresden ausgeliehen.

Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock: „Wir freuen uns, dass wir uns gegen die anderen Mitbewerber durchsetzen konnten und sich Osman für den Wechsel zu uns nach Rostock entschieden hat. Mit seiner Verpflichtung haben wir einen schnellen, technisch starken und vielseitigen Angreifer gewinnen können, der sowohl im Sturmzentrum als auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden kann.“

Der gebürtige Niedersachse mit türkischen Wurzeln spielt seit 2017 bei den Sachsen, für deren U19 er in der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost in 19 Einsätzen für zehn Tore und sechs Vorlagen sorgte.
Nach nur einem Jahr gelang Atilgan bereits der Sprung in die erste Mannschaft der SGD, für die der 1,83 m große Rechtsfuß gleich in seinem ersten Profijahr zehnmal zum Einsatz kam und ein Tor erzielen konnte. In den ersten drei Pflichtspielen der laufenden Spielzeit gehörte er zweimal zum Kader, blieb dabei aber ohne Einsatz.

Osman Atilgan: „Hansa hat sich sehr um mich bemüht und nach den guten Gesprächen mit den Verantwortlichen und den positiven Eindrücken von den Gegebenheiten vor Ort, war für mich klar, dass ich mich für den Wechsel nach Rostock entscheide. Die Spiel-Philosophie des Trainers passt einfach auch sehr gut zu meinen Vorstellungen vom Fußball. Außerdem ist es für einen Spieler natürlich immer etwas Besonderes, für einen großen Traditionsverein spielen zu dürfen, in einem Stadion und vor Fans, die Erstliga-Niveau haben.“

Osman Atilgan wird am Montag kommender Woche ins Mannschafts-Training beim
Marit Scholz
Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Freizeit & Sport | Fr., 23.08.2019 09:06 Uhr | Seitenaufrufe: 31
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2020