Eröffnung der Vernissage "Lust auf Verwandlung" am Klinikum Südstadt / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
?Best Kebap? gehört zu den beliebtesten Döner-Läden in Rostock. Mit einer Öffnungszeit bis fünf Uhr morgens hat der Imbiss ein klares Alleinstellungsmerkmal. Beim Rammstein-Konzert in der Hansestadt wurde der Laden regelrecht überrannt.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Do., 05:13 Uhr
Ein Fahrradfahrer ist im Rostocker Stadtteil Dierkow von einem Auto erfasst worden. Der Mann schleuderte über die Motorhaube und schlug mit seinem Kopf auf den Asphalt auf. Er erlitt schwere Kopfverletzung und verlor an der Unfallstelle viel Blut.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 07:48 Uhr
Die Energiewirtschaft trägt am stärksten zum CO2-Ausstoß bei. Eine NDR Recherche zeigt, wo im Norden die Schlote am stärksten rauchen - und wie der EU-Emissionshandel die Luft sauberer macht.
Quelle: NDR.de | Fr., 06:24 Uhr
Rostock-Umland (MEIL) - In zwei Bauabschnitten wird die Fahrbahndecke auf den 3,2 Kilometern der Autobahn 20 zwischen den Anschlussstellen (AS) Rostock Südstadt und Bad Doberan erneuert. Im Zuge der Arbeiten werden zudem die Auf- und Abfahrtsrampen der AS Rostock West instandgesetzt. Zunächst wird die A 20 im genannten Abschnitt in...
Quelle: HRO-News.de | Di., 14:30 Uhr
Hansa Rostock hat einen Auswärtssieg beim Tabellenführer Ingolstadt in letzter Sekunde verspielt. Zwei Elfmeter sicherten den Schanzern in einem attraktiven Spiel den Punktgewinn.
Quelle: WDR.de | Sa., 05:26 Uhr
Am vergangenen Wochenende feierte die zweite Mannschaft unseres F.C. Hansa auch im zweiten Spiel der NOFV-Oberliga Nord einen Sieg und somit einen Saisonauftakt nach Maß.
Quelle: F.C. Hansa Rostock e.V. | Di., 10:14 Uhr
Bebauung des Groten Pohl erhitzt weiter die Gemüter - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Was ist wichtiger? Klimaschutz oder Wohnungsbau? Eine Mahnwache in der Südstadt soll die Diskussion neu entfachen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:24 Uhr

Eröffnung der Vernissage "Lust auf Verwandlung" am Klinikum Südstadt

Rostock

Rostock-Südstadt (HRPS) • Sich verwandeln, jemand anderes werden, das zeigen zwölf Frauenportraits in der Ausstellung "Lust auf Verwandlung". Der Verein "Gemeinsam mehr Mut - Wege bei Krebs" und das Klinikum Südstadt Rostock laden zur Eröffnung der Vernissage morgen (24. Juli 2019) zu 16.30 Uhr in das Erdgeschoss rechts vom Haupteingang herzlich ein. Die Projekt-Initiatoren Jacqueline Boulanger, Wolfgang Schmiedt und Andreas Duerst sowie der Verwaltungsdirektor Steffen Vollrath und die Chefärztin Dr. Beate Krammer-Steiner freuen sich auf viele Besucher.

Das Klinikum Südstadt zeigt ab dem 24. Juli bis zum Jahresende die Ausstellung, in der Frauen mit der Diagnose Krebs sich in die Grazie, die Frida Kahlo oder die Femme Fatale verwandeln und dabei ihre Erkrankung für einen Moment vergessen. Vier Maskenbildnerinnen des Volkstheaters Rostock machten diese optische Verwandlung möglich. Die Frauen konnten zuvor im Kostümfundus des Volkstheaters innerhalb von zwei  Tagen nach Kostümen für ihre Traumrolle stöbern. Dabei erlebten sie den Rollenwechsel als Momente der Freiheit, des Vergessens der Diagnose Krebs und als Zeichen der Schönheit des Lebens.

Das Projekt "Lust auf Verwandlung" initiierten die Musikerin und Vereinsvorsitzende des Verein "Gemeinsam mehr Mut" e.V. Jacqueline Boulanger, der Musiker Wolfgang Schmied sowie Mitinitiator und Fotograf Andreas Duerst vom Studio 301. Die Idee dazu entstand im Austausch von Wolfang Schmiedt mit Lars Brandstätter der JAKOTA Design Group GmbH. Die Initiatoren Jacqueline Boulanger, Wolfgang Schmied und Andreas Duerst setzen mit dieser Aktion ein Projekt der Belgischen Hilfsorganisation "Mimi Ullens Foundation" fort, um Krebskranken einen Moment ohne Sorgen zu schenken. Die Foundation erhielt dafür den Goldenen Löwen des "Cannes Lions International Festival of Creativity", eine der bekanntesten Veranstaltungen der Werbebranche und weitere acht Löwen in Silber.
Patienten, Angehörige und Besucher können die Ausstellung "Lust auf Verwandlung" bis zum Jahresende im Klinikum Südstadt Rostock jederzeit besuchen.
Danach zieht die Ausstellung weiter in das Rathaus der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Zur Ausstellung gibt es einen Bildband sowie eine filmische Dokumentation.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Di., 23.07.2019 - 16:10 Uhr | Seitenaufrufe: 14
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019