Sommertour: Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist erste Station für Ministerin Drese / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Bunker, die die Menschen von Rostock bis nach Wismar einst vor Luftangriffen schützen sollten, dienen heute häufig als Lager, Veranstaltungsort oder Fledermausquartier.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 08:50 Uhr
Rostock-Überseehafen (BPHR) - Bei einer Kontrolle am Rostocker Überseehafen am 01.10.2019 gegen 10:45 Uhr wurde ein 32-jähriger Rumäne durch Bundespolizeibeamte festgestellt, der zur Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Passau ausgeschrieben war. Der Ausschreibung lag ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Passau zugrunde, mit dem der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10:55 Uhr
Rostock-Warnemünde (MWBT) - "Tore auf" "- einen "Tag der offenen Tür" beging am Sonntag die MV WERFTEN auf dem Betriebsgelände in Rostock-Warnemünde für Mitarbeiter, deren Familien und Besucher. "Mit einem Besuchertag zeigen die MV WERFTEN die ersten Resultate ihrer über dreijährigen Tätigkeit in Mecklenburg-Vorpommern, seit die Genting...
Quelle: HRO-News.de | So., 11:00 Uhr
Rostock-Warnemünde (MWBT) - Am Dienstag hat in Rostock-Warnemünde auf der NEPTUN WERFT die Kiellegung des neuen AIDA-Kreuzfahrtschiffes, das zu 100 Prozent mit emissionsarmem Flüssiggas (LNG) betrieben werden kann, stattgefunden. Das künftige Herzstück des Schiffes bildet ein komplett ausgerüstetes Maschinenraummodul "- eine sogenannte...
Quelle: HRO-News.de | Di., 09:30 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (PIHR) - In den Morgenstunden des 13.10.2019 wurde gegen 05:15 über Notruf beim Brandschutz- und Rettungsamt ein brennender PKW gemeldet. Am Ereignisort in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt stellten die Einsatzkräfte fest, dass drei am Fahrbahnrand geparkte Kraftfahrzeuge brannten. Durch die immense Hitzeentwicklung wurden vier...
Quelle: HRO-News.de | So., 11:34 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (PIHR) - Am 15.10.2019 ereignete sich in Rostock-Toitenwinkel in der Toitenwinkler Allee gegen 01:20 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der Fußgänger auf Höhe der Einfahrt zur Marthin-Luther-King-Allee aus noch ungeklärter Ursache unvermittelt...
Quelle: HRO-News.de | Di., 12:47 Uhr
Rostock-Dierkow (RSAG) - Von Mittwoch, 16. Oktober, bis voraussichtlich Sonntag, 20. Oktober 2019, erfolgen Gleisbauarbeiten zwischen Dierkower Kreuz und Dierkower Damm. Aus diesem Grund fahren die Straßenbahnen im angegebenen Zeitraum jeweils in der Zeit von 20:00 Uhr bis circa 01:00 Uhr des Folgetages eingleisig zwischen den Haltestellen...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 17:05 Uhr

Sommertour: Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist erste Station für Ministerin Drese

Rostock (MAGS) • Am kommenden Montag (1. Juli) startet Sozialministerin Stefanie Drese in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ihre Sommertour durch Mecklenburg-Vorpommern. 

Zunächst steht ein Besuch beim Kinderwunschzentrum Rostock auf dem Programm. Die Praxis für Fertilität MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) GmbH ist eine von drei Praxen am Klinikum Südstadt Rostock, die eng zusammenarbeiten, um auf höchstem Niveau die Schwerpunkte Reproduktionsmedizin und Pränataldiagnostik anzubieten. "Es ist mir ein wichtiges Anliegen die Rostocker Praxis kennenzulernen. Da wir in Mecklenburg-Vorpommern Kinderwunschbehandlungen von verheirateten und nicht verheirateten Paaren fördern, bin ich sehr an der Arbeit hier interessiert", erklärte Drese. Seit 2013 beteiligt sich das Land gemeinsam mit dem Bund an der zusätzlichen Bezuschussung von Kinderwunschbehandlungen. Die Antragszahlen sind seither angestiegen.

Im Anschluss besucht Ministerin Drese die Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt. Der Träger "Frauen helfen Frauen e.V." beschäftigt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Betroffenen von häuslicher und sexualisierter Gewalt helfen und unterstützen. Hervorzuheben ist der Aufbau einer Gruppe für betroffene Männer, um ihnen den Schritt in das Beratungs- und Hilfesystem zu erleichtern. Ministerin Drese informiert sich hier über den Fortschritt dieser Entwicklungen.

Am Nachmittag macht Drese Station bei der Zweigstelle des Zentralwohlfahrtsverband der Juden in Deutschland e.V. Der Landesverband M-V ist Partner des Landesintegrationsbeirats und bei der Fortschreibung der Landesintegrationskonzeption beteiligt. Drese: "Die Unterstützung des Landesverbandes ist bedeutend für unsere Arbeit. Gleichzeitig gilt es auch, öffentlich stärker für die jüdische Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern und entschlossen gegen antisemitische Tendenzen in unserer Gesellschaft einzutreten."

Am 4. Juli setzt Sozialministerin Drese ihre Sommertour im Landkreis Vorpommern-Rügen fort.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Fr., 28.06.2019 - 09:30 Uhr | Seitenaufrufe: 14
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019