Junge Hanseaten und Bagaluten-Bande veranstalten großes Kinderfest / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Auf der Holzhalbinsel laufen derzeit Bohrarbeiten. Die sind die Grundlage für den Sanierungsplan des einstigen Vorzeigeviertels, in dem Straßen und Gehwege absacken.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Nachdem es am vergangenen Montag innerhalb kürzester Zeit zu zwei bewaffneten Raubüberfällen in Rostock-Schmarl gekommen war, wurde am Donnerstagabend ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Er ist gerade einmal 16 Jahre alt. Auch das SEK war im Ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Bei einem Unfall auf der L 14 zwischen Lüssow und Strenz (Kreis Rostock) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Aus ungeklärter Ursache prallte ein Quadfahrer am Sonntagabend mit seinem Fahrzeug auf einen Fahrradfahrer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:48 Uhr
Ein mechanischer Schaden hat den Brand an Bord der "Peter Pan" vor Lübeck ausgelöst. So viel steht einen Tag nach dem Vorfall fest. Passagiere der Reederei TT-Line erwartet ein veränderter Fahrplan.
Quelle: NDR.de | Do., 05:12 Uhr
Einige der Wettkampfteilnehmer sind auf militärischem Sperrgebiet untergebracht ? und finden?s richtig gut. Auf dem Marinestützpunkt in Hohe Düne schätzen sie vor allem die Ruhe abseits der Partymeile. Und auch der Vermesser, quasi der Tüv für die Segl...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Der Warnemünde-Verein will die Qualität der Segelwoche erhöhen: Die Tourismuszentrale braucht mehr Kompetenzen. Und fünf Kreuzfahrer, die an einem einzigen Tag Warnemünde anlaufen, sind unverträglich.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Anwohner klagen gegen Bau von Wiro-Häusern - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zwei Dreigeschosser entstehen in der Kuphalstraße. Die verschandeln das Gebiet, sagen Mitglieder einer neuen Initiative.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:01 Uhr

Junge Hanseaten und Bagaluten-Bande veranstalten großes Kinderfest

Rostock-Hansaviertel (FCH) • Jede Menge Spaß, viele verschiedene Stationen und noch mehr Bewegung: Darauf dürfen sich alle Hansa-Kids am Kindertag freuen. Denn am 1. Juni verwandeln die Jungen Hanseaten und die Bagaluten-Bande den Kunstrasenplatz am NLZ zu einem riesigen Spielplatz und laden alle Kinder zwischen 4 und 13 Jahren zu einem großen Kinderfest ein.

Wer kennt es nicht? Kinder und Jugendliche sitzen vermehrt vor dem Fernseher, dem Computer und dem Smartphone. Immer seltener treiben sie aktiv Sport. Mit dem Kinderfest am 1. Juni wollen die Jungen Hanseaten dieser gesellschaftlichen Entwicklung entgegenwirken, sich für ein gesünderes Leben einsetzen und haben den Kindertag deshalb unter das Motto Bewegung gestellt. Auch wenn Fußball das Kerngeschäft der Kogge sein mag, so steht der Fußball nicht im Mittelpunkt.

An über zehn verschiedenen Stationen sollen die Kinder möglichst viele Bewegungsabläufe kennenlernen - ob beim Parcourslauf, Basketball oder beim Bodenturnen: Jede Sportart fordert den Jungs und Mädels etwas anderes ab. Auch an der Hüpfburg, an der Torwand, beim Tauziehen oder Büchsenwerfen ist der Spaß vorprogrammiert - selbstverständlich wird es auch den einen oder anderen Wettkampf geben. Sind alle Stationen erfolgreich gemeistert, winkt jedem Teilnehmer eine kleine Belohnung.
Neben den sportlichen Aktivitäten ist für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt: Auf einem exklusiven Hansa-Flohmarkt können echte Schnäppchen gemacht werden, während die Jungen Hanseaten eigene Fanartikel verkaufen. Die Bagaluten-Bande wird sich derweil mit Aktivitäten an der Malstraße präsentieren und so für eine kleine Verschnaufpause sorgen. Mit von der Partie ist auch unser Medienpartner Antenne MV, der mit dem großen Show-Truck vorrollen wird. Selbstverständlich ist auch für Essen und Getränke gesorgt.

Alle Daten auf einen Blick:
Was? Großes Kinderfest
Wann? Kindertag, 1. Juni
Uhrzeit? 11-16 Uhr
Wo? Kunstrasenplatz am NLZ (Trotzenburger Weg)
Eintritt? Kostenfrei

Marit Scholz



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Freizeit & Sport | Di., 07.05.2019 - 13:33 Uhr | Seitenaufrufe: 17
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019