Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Die Wahlen am Sonntag, 26. Mai 2019, in Rostock sind gut vorbereitet.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 22.05.2019 - 15:50 Uhr
Rostock (HRPS) • Mit zeitweise erheblichen Verkehrsbehinderungen ist am Freitag in der Rostocker Innenstadt zu rechnen. Darauf weist das Stadtamt hin. Auch Straßenbahn- und ...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 14:43 Uhr
Fahrzeuge der RSAG und Stadtentsorgung mit Abbiegeassistent_Kloock.jpg
Rostock (RSAG) • Noch mehr Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr: Bei der Rostocker Straßenbahn AG
Quelle: HRO-News.de | Do., 23.05.2019 - 13:14 Uhr
Rostock-Überseehafen (HRPS) • Heute weihte der Geschäftsführer der Vattenfall Europe New Energy Ecopower GmbH, Uwe Zierl, mit Rostocks Senator für Bau und Umwelt, Holger Matthäus, dre...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 13:04 Uhr
Rostock-Stadtmitte (RSAG) • Von Freitag, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 26. Mai 2019,
Quelle: HRO-News.de | Mi., 22.05.2019 - 18:24 Uhr
Rostock-Reutershagen (PIHR) • Weiße Briefumschläge ohne Adressat und Absender, in denen sich fühlbar ein Gegenstand befand, zwei Nachbarinnen in Reutershagen hatten kein gutes Gefühl,...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 22.05.2019 - 10:22 Uhr
Rostock-Überseehafen (BPHR) • Bei einer Kontrolle im Rostocker Überseehafen am 20.05.2019 gegen 23.55 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann festgestellt, der zur Strafvollstreckung ausgeschrie...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 08:21 Uhr

Amt für Jugend, Soziales und Asyl am 9. Mai teilweise geschlossen

Rostock (HRPS) • Aufgrund von Weiterbildungen müssen Teile des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl am 9. Mai 2019 im gesamten Stadtgebiet geschlossen bleiben. Dabei handelt es sich am Standort St.-Georg-Str. 109, Haus 2, um die Bereiche Grundsicherung und Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) sowie Landesblindengeld nach dem Landesblindengeldgesetz Mecklenburg-Vorpommern und am Standort Hans-Fallada-Str. 1 um den Bereich der Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

An jedem großen Standort des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl sind "info-Punkte" eingerichtet, an denen Auskünfte zum Leistungsspektrum des Amtes sowie zu den jeweiligen Zuständigkeiten erteilt werden.
Selbstverständlich werden dort auch Anträge entgegengenommen und an die jeweils zuständigen Stellen weitergeleitet.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Do., 25.04.2019 - 07:38 Uhr | Seitenaufrufe: 30
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019