Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (PIHR) • Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Rostocker Polizei gegen einen Autofahrer, der sich heute Mittag eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 16:51 Uhr
Rostock-Stadtmitte (BPHR) • Eine offensichtliche Eifersüchtelei eskalierte gestern Abend gegen 23:00 Uhr am Rostocker Hauptbahnhof.
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 09:20 Uhr
Rostock (HRPS) • Auch in diesem Frühjahr pflanzt die Hansestadt Rostock an insgesamt 14 Standorten 47 Einzelbäume im gesamten Stadtgebiet, teilt das Amt für Stadtgrün, Na...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 12:14 Uhr
Rostock (HRPS) • Das Brandschutz- und Rettungsamt Rostock weist darauf hin, dass mit Ausrufen der Waldbrandgefahrenstufe 4 größere Osterfeuer in Rostock verboten sind. Auch...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 19.04.2019 - 15:04 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Erfolgreiche Jugendsozialarbeit in Toitenwinkel ist auch ab kommendem Jahr gesichert. Darüber informiert Senator Steffen Bockhahn. "Die Fachabteilungen des ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 08:33 Uhr
Rostock/Schwerin/Hamburg-Harburg (BPHR) • Am Sonntag, den 21.April 2019 findet in Kaiserslautern das Punktspiel der 3. Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem F.C. Hansa Rostock statt. Zur Unt...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 07:24 Uhr
Ärztin will in Heimat eigenes Krankenhaus gründen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Neurochirurgin absolviert ihre Ausbildung ab der Unimedizin Rostock und hat ein ambitioniertes Ziel.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 19.04.2019 - 08:05 Uhr

Delegation aus Rostock nimmt an Gedenken im koreanischen Hwaseong teil

Rostock/Hwaseong (HRPS) • Eine Rostocker Delegation unter der Leitung von Frau Dr. Michaela Selling, Leiterin des Amtes für Kultur, Denkmalpflege und Museen, wird vom 13. bis 15. April 2019 in der Stadt Hwaseong, Republik Korea, an einer Gedenkveranstaltung sowie einem Symposium zur 100. Wiederkehr des Jahrestages der Jeam-ri- und Goju-ri-Massaker und der Entstehung der koreanischen Unabhängigkeitsbewegung teilnehmen. Darüber informiert der Bereich Internationale Beziehungen der Stadtverwaltung.

Die Unabhängigkeitsbewegung gegen die Annektion Koreas im Jahr 1910 durch Japan ging in die Geschichte auch als "Bewegung des ersten März" ein. Anlass war die öffentliche Verlesung einer Unabhängigkeitserklärung am 1. März 1919 in Seoul. Zahlreiche Demonstrationen in fast allen Provinzen des Landes schlossen sich an.
Rostock wurde als Mitglied des 2016 durch Dünkirchen ins Leben gerufenen Netzwerkes "Städte der Erinnerung" eingeladen. Die Städte dieser Gemeinschaft möchten das Andenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft wachhalten und somit zur Erhaltung des Friedens beitragen. Auch Wolgograd, Gernika-Lumo, St. Petersburg, Bizerte, Oradour-sur-glane, Kent, Ypern, Gdansk, Caen und Hiroshima gehören diesem Netzwerk an.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Fr., 12.04.2019 - 06:38 Uhr | Seitenaufrufe: 18
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019