Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (PIHR) • Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Rostocker Polizei gegen einen Autofahrer, der sich heute Mittag eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 16:51 Uhr
Rostock-Stadtmitte (BPHR) • Eine offensichtliche Eifersüchtelei eskalierte gestern Abend gegen 23:00 Uhr am Rostocker Hauptbahnhof.
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 09:20 Uhr
Rostock (HRPS) • Auch in diesem Frühjahr pflanzt die Hansestadt Rostock an insgesamt 14 Standorten 47 Einzelbäume im gesamten Stadtgebiet, teilt das Amt für Stadtgrün, Na...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 12:14 Uhr
Rostock (HRPS) • Das Brandschutz- und Rettungsamt Rostock weist darauf hin, dass mit Ausrufen der Waldbrandgefahrenstufe 4 größere Osterfeuer in Rostock verboten sind. Auch...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 19.04.2019 - 15:04 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Erfolgreiche Jugendsozialarbeit in Toitenwinkel ist auch ab kommendem Jahr gesichert. Darüber informiert Senator Steffen Bockhahn. "Die Fachabteilungen des ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 08:33 Uhr
Rostock/Schwerin/Hamburg-Harburg (BPHR) • Am Sonntag, den 21.April 2019 findet in Kaiserslautern das Punktspiel der 3. Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem F.C. Hansa Rostock statt. Zur Unt...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 07:24 Uhr
Ärztin will in Heimat eigenes Krankenhaus gründen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Neurochirurgin absolviert ihre Ausbildung ab der Unimedizin Rostock und hat ein ambitioniertes Ziel.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 19.04.2019 - 08:05 Uhr

Müllsammelaktion des Stadtforstamtes mit "de Strandlöpers" am 30. März

Rostock (HRPS) • Mit einer traditionellen Frühjahrs-Müllsammelaktion in der Rostocker Heide wollen das Stadtforstamt und die freiwilligen Helferinnen und Helfer der Initiative "de Strandlöpers" wie bereits in den Vorjahren wieder für saubere Strände sorgen.

Alle Interessenten sind am Sonnabend (30. März 2019) von 10 bis 13 Uhr eingeladen, am Strand bei Stolper Ort gemeinsam Müllspuren zu beseitigen und gleichzeitig Natur zu erleben. Handschuhe, gegebenenfalls Harken, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind als Ausrüstung sinnvoll.
Müllbeutel werden gestellt und der gesammelte Abfall wird über das Stadtforstamt entsorgt.

Treffpunkt ist der Waldparkplatz Scheidenschneise an der Straße von Hinrichshagen nach Graal-Müritz (L22). Der Fuß- bzw. Radweg zum Strand ist ausgeschildert. Gleichzeitig fährt ein Pferdefuhrwerk ab Parkplatz im Pendelverkehr von und zum Stolper Ort, so dass nicht die ganze Strecke gelaufen werden muss.

Bereits ab 9 Uhr werden die Helferinnen und Helfer am Treffpunkt eingeteilt und Müllbeutel verteilt. Um 10 Uhr beginnt am Strand die Aktion, die ab 12 Uhr am Strand mit Grill und Getränken ausklingt. Das Stadtforstamt sorgt für Sitzgelegenheiten, Grill und Feuer, freiwillige Sponsoren für Essen und Getränke.

Weitere Informationen über das Stadtforstamt, Tel. 038202 4040.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Umwelt & Natur | Mi., 27.03.2019 - 13:16 Uhr | Seitenaufrufe: 9
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019