Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Es ist eine gute Tradition, jährlich auf Suchtgefahren in verschiedenen Lebensbereichen hinzuweisen – sei es auf regionalen wie bundesweiten Aktionswochen...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 12:21 Uhr
Rostock-Reutershagen (SKMV) • Die Kunsthalle sei der erste und einzige Neubau eines Kunstmuseums in der DDR gewesen. "In den 60er Jahren sollte ein Haus entstehen, das für die Biennale d...
Quelle: HRO-News.de | Do., 16.05.2019 - 16:00 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Wahlen am Sonntag, 26. Mai 2019, in Rostock sind gut vorbereitet.
Quelle: HRO-News.de | Mi., 22.05.2019 - 15:50 Uhr
Rostock (HRPS) • Blinde und sehbehinderte Menschen können bei der Wahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters am 26. Mai 2019 ohne fremde Hilfe wählen, teilt das ...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 20.05.2019 - 14:42 Uhr
Rostock-Überseehafen (HRPS) • Heute weihte der Geschäftsführer der Vattenfall Europe New Energy Ecopower GmbH, Uwe Zierl, mit Rostocks Senator für Bau und Umwelt, Holger Matthäus, dre...
Quelle: HRO-News.de | Di., 21.05.2019 - 13:04 Uhr
Junger Wolf läuft aus Rapsfeld vor Auto und stirbt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Mittwochabend ereignete sich bei Niendorf dieser ungewöhnliche und seltene Verkehrsunfall.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 16.05.2019 - 06:37 Uhr
Rostock-Reutershagen (PIHR) • Weiße Briefumschläge ohne Adressat und Absender, in denen sich fühlbar ein Gegenstand befand, zwei Nachbarinnen in Reutershagen hatten kein gutes Gefühl,...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 22.05.2019 - 10:22 Uhr

Stadtteilbibliothek Reutershagen mit neuem Domizil in der Ernst-Thälmann-Straße 27

Rostock-Reutershagen (HRPS) • Rostocks Stadtteilbibliothek Reutershagen hat jetzt ein neues Domizil.
In der Ernst-Thälmann-Straße 27 eröffnete Rostocks Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport Steffen Bockhahn heute die sehr viel großzügigeren Räume. Die letzten Bücher der alten Bibliothek zogen mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse der Türmchenschule in die neue Bibliothek einige Meter weiter um.
Über Jahre hatten sich die Reutershäger mit den beengten Gegebenheiten in ihrer Bibliothek arrangiert. "Jetzt kann sich das Team der Stadtteilbibliothek auf viele Nutzerinnen und Nutzer sowie Neugierige in der 30 Quadratmeter größeren Einrichtung freuen. Hier ist ein Treffpunkt entstanden, der Generationen verbindet und Menschen unterschiedlicher Herkunft  und Interessen zueinander führt", unterstrich Rostocks Senator Steffen Bockhahn anlässlich der Eröffnung.

Auch die neue Leiterin der Rostocker Stadtbibliothek Romy Kunert ist von den Möglichkeiten der neuen  Einrichtung mit frisch renovierten Wänden und Fußböden sowie modernem Mobiliar begeistert. "Wir hoffen auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, denen unser Team sehr gern beratend zur Seite stehen wird", so Romy Kunert.

Die Zweigstelle Reutershagen war am 16. Juni 1958 in der Ernst-Thälmann-Straße 23 eröffnet worden. Heute zählt die Rostocker Stadtbibliothek neben der Zentralbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 insgesamt fünf Zweigstellen in Dierkow, Groß Klein, Lütten Klein, Warnemünde und Reutershagen. Erst Ende letzten Jahres war die Lesehalle in Warnemünde frisch renoviert worden. Rund 100.000 Euro kostete diese Instandhaltung.

Rostocks Stadtbibliothek zählt derzeit über 23.200 Nutzerinnen und Nutzer.

Linktipp: www.stadtbibliothek-rostock.de

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Fr., 01.03.2019 - 10:08 Uhr | Seitenaufrufe: 36
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019