Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Einen Bericht über die Studienreise zum Referenzprojekt der Klärschlamm-Verwertungsanlage nach Zürich werden Mitglieder des Agenda-21-Rates in ihrer Sitzu...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 06:38 Uhr
Rostock (PIHR) • Ein 55-Jähriger, der in mehreren Rostocker Gaststätten die Zeche geprellt hat, wurde gestern Nachmittag vorläufig festgenommen. Gegen den aus Tschechien s...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 14:56 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Rassismus – Für Vielfalt und Toleranz" findet morgen, am Mittwoch (20. März 2019), der mittlerweile 4. Drachenboot-Indoo...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 12:22 Uhr
Planungen für den Moscheebau ruhen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Andrang ist groß beim Ortsbeirat Hansaviertel. Der Vorsitzende versucht, zu beruhigen und verkündet Planungsstopp.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 20.03.2019 - 05:02 Uhr
Ex-Richter steht ab heute selbst vor Gericht - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Staatsanwaltschaft wirft 57-Jährigem vor, 816 Ordnungswidrigkeiten absichtlich verjährt haben zu lassen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 20.03.2019 - 11:29 Uhr
Rostock-Lütten Klein (HRPS) • Die Stadtbibliothek Rostock lädt am Donnerstag, 21. März 2019, um 15 Uhr zu einer Vorlesezeit in die Stadtteilbibliothek Lütten Klein, Warnowallee 30, ein...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 10:07 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Das Besondere der Zisterzienserinnen innerhalb und außerhalb ihres Ordens wird in einem Vortrag am 3. April 2019 in der Volkshochschule der Hanse- und Unive...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 06:37 Uhr

Stadtteilbibliothek Reutershagen mit neuem Domizil in der Ernst-Thälmann-Straße 27

Rostock-Reutershagen (HRPS) • Rostocks Stadtteilbibliothek Reutershagen hat jetzt ein neues Domizil.
In der Ernst-Thälmann-Straße 27 eröffnete Rostocks Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport Steffen Bockhahn heute die sehr viel großzügigeren Räume. Die letzten Bücher der alten Bibliothek zogen mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse der Türmchenschule in die neue Bibliothek einige Meter weiter um.
Über Jahre hatten sich die Reutershäger mit den beengten Gegebenheiten in ihrer Bibliothek arrangiert. "Jetzt kann sich das Team der Stadtteilbibliothek auf viele Nutzerinnen und Nutzer sowie Neugierige in der 30 Quadratmeter größeren Einrichtung freuen. Hier ist ein Treffpunkt entstanden, der Generationen verbindet und Menschen unterschiedlicher Herkunft  und Interessen zueinander führt", unterstrich Rostocks Senator Steffen Bockhahn anlässlich der Eröffnung.

Auch die neue Leiterin der Rostocker Stadtbibliothek Romy Kunert ist von den Möglichkeiten der neuen  Einrichtung mit frisch renovierten Wänden und Fußböden sowie modernem Mobiliar begeistert. "Wir hoffen auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, denen unser Team sehr gern beratend zur Seite stehen wird", so Romy Kunert.

Die Zweigstelle Reutershagen war am 16. Juni 1958 in der Ernst-Thälmann-Straße 23 eröffnet worden. Heute zählt die Rostocker Stadtbibliothek neben der Zentralbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 insgesamt fünf Zweigstellen in Dierkow, Groß Klein, Lütten Klein, Warnemünde und Reutershagen. Erst Ende letzten Jahres war die Lesehalle in Warnemünde frisch renoviert worden. Rund 100.000 Euro kostete diese Instandhaltung.

Rostocks Stadtbibliothek zählt derzeit über 23.200 Nutzerinnen und Nutzer.

Linktipp: www.stadtbibliothek-rostock.de

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Fr., 01.03.2019 - 10:08 Uhr | Seitenaufrufe: 19
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019