Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Einen Bericht über die Studienreise zum Referenzprojekt der Klärschlamm-Verwertungsanlage nach Zürich werden Mitglieder des Agenda-21-Rates in ihrer Sitzu...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 06:38 Uhr
Rostock (PIHR) • Ein 55-Jähriger, der in mehreren Rostocker Gaststätten die Zeche geprellt hat, wurde gestern Nachmittag vorläufig festgenommen. Gegen den aus Tschechien s...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 14:56 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Rassismus – Für Vielfalt und Toleranz" findet morgen, am Mittwoch (20. März 2019), der mittlerweile 4. Drachenboot-Indoo...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 12:22 Uhr
Planungen für den Moscheebau ruhen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Der Andrang ist groß beim Ortsbeirat Hansaviertel. Der Vorsitzende versucht, zu beruhigen und verkündet Planungsstopp.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 20.03.2019 - 05:02 Uhr
Ex-Richter steht ab heute selbst vor Gericht - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Staatsanwaltschaft wirft 57-Jährigem vor, 816 Ordnungswidrigkeiten absichtlich verjährt haben zu lassen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 20.03.2019 - 11:29 Uhr
Rostock-Lütten Klein (HRPS) • Die Stadtbibliothek Rostock lädt am Donnerstag, 21. März 2019, um 15 Uhr zu einer Vorlesezeit in die Stadtteilbibliothek Lütten Klein, Warnowallee 30, ein...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 10:07 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Das Besondere der Zisterzienserinnen innerhalb und außerhalb ihres Ordens wird in einem Vortrag am 3. April 2019 in der Volkshochschule der Hanse- und Unive...
Quelle: HRO-News.de | Di., 19.03.2019 - 06:37 Uhr

Ausstellung "Kauf mich?! Frauen und Männer in der Werbung" ab morgen im Rathaus

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Täglich sind Menschen einer Flut von Werbereizen ausgesetzt, die sie mehr oder weniger bewusst wahrnehmen. Dabei spiegelt Werbung eine Gesellschaft nicht nur wider, sondern gestaltet sie aktiv mit. Sie führt vor, was angeblich typisch weiblich und typisch männlich ist und setzt dabei gezielt auch Rollenklischees ein.

Diesem Thema widmet sich die Ausstellung "Kauf mich?! Frauen und Männer in der Werbung", die vom 21. Februar bis 6. März 2019 im Foyer des Rostocker Rathauses zu sehen ist.

Zur Eröffnung am 21. Februar 2019 um 17 Uhr werden Dr. Wolfgang Nitzsche, Präsident der Bürgerschaft der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, und Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, Gleichstellungsbeauftragte der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und Initiatorin der Exposition, Grußworte halten. Dr. Cathleen Kiefert-Demuth, Gleichstellungsbeauftragte der Hanse- und Universitätsstadt Rostock begrüßt die Anwesenden.

"Frauen und Männer in der Werbung" ist ein Vortrag überschrieben, den Julia Stüwe vom Institut für Medienforschung der Universität Rostock anlässlich der Ausstellungseröffnung halten wird. Die Veranstaltung ist öffentlich Gäste sind herzlich willkommen.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mi., 20.02.2019 - 14:37 Uhr | Seitenaufrufe: 23
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019