Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (PIHR) • Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Rostocker Polizei gegen einen Autofahrer, der sich heute Mittag eine Verfolgungsfahrt mit der Rostocker ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 16:51 Uhr
Rostock-Stadtmitte (BPHR) • Eine offensichtliche Eifersüchtelei eskalierte gestern Abend gegen 23:00 Uhr am Rostocker Hauptbahnhof.
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 09:20 Uhr
Rostock (HRPS) • Auch in diesem Frühjahr pflanzt die Hansestadt Rostock an insgesamt 14 Standorten 47 Einzelbäume im gesamten Stadtgebiet, teilt das Amt für Stadtgrün, Na...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 12:14 Uhr
Rostock (HRPS) • Das Brandschutz- und Rettungsamt Rostock weist darauf hin, dass mit Ausrufen der Waldbrandgefahrenstufe 4 größere Osterfeuer in Rostock verboten sind. Auch...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 19.04.2019 - 15:04 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Erfolgreiche Jugendsozialarbeit in Toitenwinkel ist auch ab kommendem Jahr gesichert. Darüber informiert Senator Steffen Bockhahn. "Die Fachabteilungen des ...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 08:33 Uhr
Rostock/Schwerin/Hamburg-Harburg (BPHR) • Am Sonntag, den 21.April 2019 findet in Kaiserslautern das Punktspiel der 3. Liga zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem F.C. Hansa Rostock statt. Zur Unt...
Quelle: HRO-News.de | Do., 18.04.2019 - 07:24 Uhr
Ärztin will in Heimat eigenes Krankenhaus gründen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Neurochirurgin absolviert ihre Ausbildung ab der Unimedizin Rostock und hat ein ambitioniertes Ziel.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 19.04.2019 - 08:05 Uhr

Polizei fahndet mit Video aus Überwachungskamera nach Räuber

Rostock-Toitenwinkel (PIHR) • Zur Aufklärung des Überfalls auf eine TEDI-Filiale kurz vor dem Jahreswechsel im Stadtteil Toitenwinkel fahndet die Polizei jetzt mit Aufnahmen der Überwachungskamera nach dem unbekannten Täter.

Am 28.12.2018 (Freitag) betrat der unmaskierte Täter gegen 18:30 Uhr das Geschäft in der Salvador-Allende-Straße und gab zunächst vor, ein Feuerzeug kaufen zu wollen. Während des Bezahlvorgangs stürmte der Räuber hinter den Verkaufstresen und bedrohte die Kassiererin (44) mit einem Messer. Als ein Kunde das Geschäft betrat, verließ der Unbekannte fluchtartig ohne Beute die Filiale.
Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Rostocker Polizei jetzt Bilder der Überwachungskamera. Die Aufnahmen zeigen den Täter unmittelbar vor der Tat am Verkaufstresen.
Die Videosequenzen können durch folgende Personenbeschreibung ergänzt werden:
Zur Identifizierung des unbekannten Täters bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung. Wer erkennt den Mann oder kann Hinweise zum Aufenthalt des Gesuchten geben?
Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock, Ulmenstraße 54, 18057 Rostock unter der Telefonnummer 0381 / 4919-1616, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Yvonne Hanske



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Mi., 06.02.2019 - 10:56 Uhr | Seitenaufrufe: 11
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019