Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Fast jedes vierte Kind, also geschätzte drei bis vier Millionen Mädchen und Jungen, haben einen vorübergehend oder dauerhaft psychisch erkrankten Elternte...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 12:08 Uhr
Rostock/Umland (HRPS) • Die langjährige Tradition der Heidewanderungen wollen Forstamtsleiter Jörg Harmuth und "Heideprofessor" Wilfried Steinmüller auch 2019 weiter fortführen ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 06:35 Uhr
Rostock-Dierkow (HRPS) • Der Recyclinghof Dierkow bleibt am 30. April 2019 aufgrund einer Baumaßnahme geschlossen, teilen das Amt für Umweltschutz und die Stadtentsorgung Rostock G...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:23 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Gegen 6 Uhr in der Früh werden in der Komplexhalle die Lichter eingeschaltet. Um 7 Uhr startet die erste Trainingseinheit. Bis in die Abendstunden ist die S...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 24.04.2019 - 10:12 Uhr
Rostock-Groß Klein (HRPS) • Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch 2019 wieder in Groß Klein ein Frühjahrsputz statt, teilt die Stadtteilmanagerin Marén Wiese mit. Am Sonn...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:21 Uhr
Landesregierung und Landkreis wollen am Flughafen Rostock-Laage hoch hinaus: Der Energieministerium lässt prüfen, ob der größte Airport in MV als Start- und Landeplatz für private Raumfahrt-Unternehmen in Frage kommt ? für Raketen, Satelliten und Raumg...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 23.04.2019 - 05:36 Uhr
Die Kritiker fürchten einen ?versperrten? Blick auf das Meer, die Befürworter hoffen auf Hunderte neue Jobs an der Küste: Die Windenergie-Branche im Land und auch die Universität Rostock machen sich für den Bau von zwölf riesigen Versuchswindrädern vor...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 24.04.2019 - 05:48 Uhr

Freundeskreis Rostock – Panajachel gegründet

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Am Mittwoch, 23. Januar 2019, hat sich im Rathaus der Freundeskreis Rostock – Panajachel gegründet. Insgesamt zwölf Interessierte aus Rostock und der Region nahmen an der Versammlung teil und wollen die Städtefreundschaft zwischen Rostock und der Stadt am Atitlán-See durch zahlreiche Projekte stärken. So stehen Schüleraustausche, Bildungsreisen und der mögliche Nachbau eines historischen Mayabootes auf dem Arbeitsplan. Schwerpunkte der Zusammenarbeit sollen aber auch Umwelt- und Handelsprojekte auf der Basis des FairTrade-Gedankens sein.

Panajachel hat etwa 11.000 Einwohnerinnen und Einwohner und gehört zum Departamento Sololá im Südwesten von Guatemala. Die Stadt liegt im zentralen Hochland Guatemalas am Lago de Atitlán auf gut 1.500 Metern über dem Meeresspiegel und ist heute neben Antigua Guatemala und Quetzaltenango eines der touristischen Zentren des mittelamerikanischen Landes.

Der Rostocker Journalist Burghard Seidel hatte bereits vor vier Jahren die Kooperation angeregt und erste Kontakte zwischen Kaffeebauern mit einem bei Rostock ansässigen Obstanbaubetrieb vermittelt. Zu den Unterstützern zählt aber auch Rostocks Umweltsenator Holger Matthäus, der bereits zweimal privat den Ort am Atitlán-See besucht hat und dabei auch ein Müllfahrzeug übergeben konnte, das bisher bei der Stadtentsorgung Rostock im Einsatz war.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Fr., 25.01.2019 - 08:08 Uhr | Seitenaufrufe: 9
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019