Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Der geplante Bau einer neuen Moschee am Rostocker Holbeinplatz ist das Diskussionsthema in der Hansestadt ? doch es gibt nicht nur Ablehnung: Viele Rostocker und auch Parteien stellen sich hinter die Idee.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 20.01.2019 - 12:06 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock wird unter Federführung des Brandschutz- und Rettungsamtes zusammen mit der Reederei Scandlines, dem Havariekomman...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 21.01.2019 - 06:45 Uhr
Zähes Warten auf den B-Plan Strand - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Beteiligte treten seit zehn Jahren auf der Stelle - das gefährdet ganze Existenzen. Ortsbeirat drängt auf Fortschritte.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 19.01.2019 - 08:04 Uhr
Und plötzlich dudelt es wieder ... - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zum 100. Mal haben Ehrenamtler im Repair Café Elektro-Geräten wieder Leben eingehaucht. Der Andrang war überwältigend.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 19.01.2019 - 05:03 Uhr
Anschlag auf Wohnhaus von Linken-Abgeordneter in Güstrow - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Auf das Wohnhaus der Linke- Landtagsabgeordneten Karen Larisch in Güstrow (Landkreis Rostock) ist ein Anschlag mit einer
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 19.01.2019 - 19:12 Uhr
Kirche erstrahlt bald in neuem Licht - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
LED-Beleuchtung mit 56 Lampen wird installiert. Ostersonntag feiert die Gemeinde den ersten Gottesdienst mit neuem Licht.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 21.01.2019 - 17:15 Uhr
Bei einem Autounfall sind am Montag zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Während der Fahrer im VW-Transporter unverletzt blieb, erlitt die Dame im Hyundai leichte Verletzungen. Sie wurde von Sanitätern und einem Notarzt untersucht.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 21.01.2019 - 10:42 Uhr

Nachhaltigkeitswoche am Klinikum Südstadt: "Guten Appetit mit regionaler Küche" wünscht Küchenchef Felix Viergutz

Rostock-Südstadt (HRPS) • Unter dem Motto "Für die Region aus der Region" serviert die Küche am Klinikum Südstadt ihren 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesundes Essen aus der Region. "Im Jahr starteten wir sechs Aktionswochen zum Thema Nachhaltigkeit", so der Küchenchef Felix Viergutz. Die Idee dabei ist, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin für eine gesunde, nachhaltige Ernährung zu begeistern und ihnen ein gesundes Mittagessen im Klinikum zu servieren.

Auf dem Speiseplan steht zum Beispiel Ursprungswelsfilet aus Abtshagen unter Senf-Speckkruste mit Meerrettichsoße sowie Bio-Kaisergemüse und Dillkartoffeln. Wer interessiert ist, liest auf den ausgelegten Informationsblättern Näheres zur Aufzucht der Welse. So werden bei Schummerlicht und Mozartklängen die robusten, rot- und festfleischigen Welse in Abtshagen aufgezogen.

Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Gäste wurden per Zettel gebeten, an einer Abstimmung teilzunehmen. "Wer sich für den regionalen Fisch entschieden hat wird gefragt, ob er in Zukunft bereit wäre, auch  50 Cent mehr zu bezahlen." Die Auszählung von 167 abgegebenen Zetteln ergab: 149 wären künftig bereit, für regionale Küche 50 Cent mehr zu bezahlen, 18 stimmten dagegen. "Das Ergebnis freut uns sehr", so Felix Viergutz. "Täglich essen bei uns rund 300 Menschen Mittag. Im Februar 2019 gibt es eine Faschingswoche mit besonderen Angeboten. Unser Ziel ist, unseren Mittagsgästen mehr und mehr die regionale Küche schmackhaft zu machen. Nicht jeder wählt sofort das gesündere und auch etwas teurere Mittagessen", so Felix Viergutz.

Der Pro-Kopf-Verbrauch liegt in Deutschland bei 14 Kilogramm Fanggewicht Fisch. Das sind 5,5 Kilogramm weniger als der weltweite Durchschnitt. Dabei ist Fisch sehr gesund. "Mit Fisch aus bestandserhaltendem Fang bzw. zertifizierten Aquakulturen wird der Überfischung der Meere entgegengewirkt und die Artenvielfalt bleibt erhalten", weiß der Küchenchef. Nachhaltiger Fisch ist an entsprechenden Siegeln erkennbar. Mit der Ostsee vor der Nase und vielen Seen im Land ist Mecklenburg-Vorpommern prädestiniert für gesunde Ernährung. Und neben Fisch gibt es selbstverständlich auch Fleisch aus regionaler Produktion sowie gesundes Gemüse in der Mittagskantine im Klinikum Südstadt Rostock.

Dr. Gesine Selig



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Mo., 10.12.2018 - 15:59 Uhr | Seitenaufrufe: 32
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019