Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (HRPS) • Heute hat die frisch renovierte Stadtteilbibliothek in Warnemünde wieder ihre Pforten geöffnet. In der 200 Quadratmeter großen Lesehalle in der Kurhausstr...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 10:54 Uhr
Der Neubau eines Kreuzfahrthafens im alten Werftbecken kommt nur schleppend voran, bei schlechtem Wetter können neue große Schiffe nicht Einlaufen: Rostock droht im Kreuzfahrtgeschäft abgehängt zu werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 11.12.2018 - 06:36 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Morgen (11. Dezember 2018) um 9.30 Uhr wird die Stadtwette des diesjährigen Klima-Aktionstages eingelöst. Zwei rotblühende Robinien werden in der Grünanl...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 16:55 Uhr
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in
Quelle: HRO-News.de | Di., 11.12.2018 - 17:11 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Unter dem Motto "Für die Region aus der Region" serviert die Küche am Klinikum Südstadt ihren 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesundes Essen aus der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 15:59 Uhr
Rostock (PIHR) • Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt.
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 14:04 Uhr
Am Mittwoch werden in der Rostocker KTV Tausende Menschen auf der Straße erwartet. Kundgebungen und Protest-Züge finden statt. Dafür werden mehrere Straßen im Viertel gesperrt.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 10.12.2018 - 18:01 Uhr

UBC-Konferenz zu Marketing-Themen

Rostock (HRPS) • Im Rahmen des Rostocker Jubiläumsjahres hatte die Hanse- und Universitätsstadt Rostock am 28. und 29. November 2018 Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen aus Skandinavien, dem Baltikum, Polen und Deutschland zur Konferenz der Union of the Baltic Cities (UBC, Union der Ostseestädte) eingeladen. Die etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Finnland, Litauen, Estland und Deutschland konferierten über Marketing-Methoden für Städte, Vereine und wirtschaftliche Bereiche.
Auch die sozialen Medien wurden speziell unter den Aspekten Vertrauen und Glaubwürdigkeit thematisiert. Dabei standen Informationen und Best-Practice-Lösungen in den einzelnen Städten im Mittelpunkt des interkommunalen Erfahrungsaustausches. Aus der Rostocker Stadtverwaltung stellten Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen Internationales, Stadtmarketing und dem Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen praktische Beispiele aus der Jubiläumsstadt vor.

Während der Konferenz fanden zudem Workshops statt. Zum Kulturmarketing wurde die Kunsthalle Rostock besucht und Fragen zur aktuellen Sonderausstellung "Willi Sitte und Fritz Cremer", wie scheinbar historisch belastete Themen erfolgreich präsentiert werden können, diskutiert. Beim Workshop Business Marketing stellte u. a. Sabine Zinzgraf von der Industrie- und Handelskammer zu Rostock Ideen zur Erhöhung der Attraktivität von Ausbildungsberufen vor.

Viele Teilnehmende interessierten sich auch für den Social Media-Workshop mit Anna Pashkova, selbstständiger Expertin für Social Media-Marketing aus Berlin. Dabei wurden Kommunikationsstrategien für Unternehmen auf Facebook, Twitter & Co. analysiert.
Die Konferenz bot  den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, nicht nur theoretisch Wissen zu erwerben, sondern dieses auch praktisch umzusetzen.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Fr., 30.11.2018 - 11:53 Uhr | Seitenaufrufe: 26
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018