Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (HRPS) • Heute hat die frisch renovierte Stadtteilbibliothek in Warnemünde wieder ihre Pforten geöffnet. In der 200 Quadratmeter großen Lesehalle in der Kurhausstr...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 10:54 Uhr
Der Neubau eines Kreuzfahrthafens im alten Werftbecken kommt nur schleppend voran, bei schlechtem Wetter können neue große Schiffe nicht Einlaufen: Rostock droht im Kreuzfahrtgeschäft abgehängt zu werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 11.12.2018 - 06:36 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Morgen (11. Dezember 2018) um 9.30 Uhr wird die Stadtwette des diesjährigen Klima-Aktionstages eingelöst. Zwei rotblühende Robinien werden in der Grünanl...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 16:55 Uhr
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in
Quelle: HRO-News.de | Di., 11.12.2018 - 17:11 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Unter dem Motto "Für die Region aus der Region" serviert die Küche am Klinikum Südstadt ihren 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesundes Essen aus der...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 15:59 Uhr
Rostock (PIHR) • Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt.
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 14:04 Uhr
Am Mittwoch werden in der Rostocker KTV Tausende Menschen auf der Straße erwartet. Kundgebungen und Protest-Züge finden statt. Dafür werden mehrere Straßen im Viertel gesperrt.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 10.12.2018 - 18:01 Uhr

UBC-Marketing-Seminar am 28. und 29. November in Rostock

Rostock (HRPS) • Im Rahmen des Rostocker Jubiläumsjahres hat die Hanse- und Universitätsstadt Rostock am 28. und 29. November Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen aus Skandinavien, dem Baltikum, Polen und Deutschland zum einem Marketing-Seminar der Union of the Baltic Cities (UBC, Union der Ostseestädte) eingeladen. Die etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Finnland, Litauen, Estland und Deutschland werden über Marketing-Methoden für Städte, Vereine und wirtschaftliche Bereiche beraten. Auch die sozialen Medien werden speziell unter den Aspekten Vertrauen und Glaubwürdigkeit thematisiert. Dabei stehen Informationen und Best-Practice-Lösungen in den einzelnen Städten im Mittelpunkt des interkommunalen Erfahrungsaustausches.

Das Seminar wird von mehreren Ämtern der Stadtverwaltung unterstützt.
Das Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen wird den Gästen einen Einblick in die Arbeit der Kunsthalle Rostock ermöglichen. Die Presse- und Informationsstelle informiert über die Grundlagen und die Organisation des Stadtmarketings in Rostock. Senator Holger Matthäus und Claus Ruhe Madsen, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Rostock, werden praktische Marketing-Beispiele vorstellen.

Rostock ist Gründungsmitglied der seit 1991 bestehenden Union of the Baltic Cities. Heute ist die UBC mit rund 100 Mitgliedsstädten das führende Städtenetzwerk im Ostseeraum. Ziel der Kooperationen ist es, den baltischen Raum als eine der Entwicklungsregionen Europas auch auf kommunaler Ebene zu etablieren das gemeinsame Potenzial der Mitgliedsstädte zu mobilisieren.



Linktipp: www.ubc.net

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mi., 28.11.2018 - 06:34 Uhr | Seitenaufrufe: 22
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018