Stadtbibliothek mit Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag am 16. November / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Auf der Holzhalbinsel laufen derzeit Bohrarbeiten. Die sind die Grundlage für den Sanierungsplan des einstigen Vorzeigeviertels, in dem Straßen und Gehwege absacken.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Nachdem es am vergangenen Montag innerhalb kürzester Zeit zu zwei bewaffneten Raubüberfällen in Rostock-Schmarl gekommen war, wurde am Donnerstagabend ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Er ist gerade einmal 16 Jahre alt. Auch das SEK war im Ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Bei einem Unfall auf der L 14 zwischen Lüssow und Strenz (Kreis Rostock) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Aus ungeklärter Ursache prallte ein Quadfahrer am Sonntagabend mit seinem Fahrzeug auf einen Fahrradfahrer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:48 Uhr
Ein mechanischer Schaden hat den Brand an Bord der "Peter Pan" vor Lübeck ausgelöst. So viel steht einen Tag nach dem Vorfall fest. Passagiere der Reederei TT-Line erwartet ein veränderter Fahrplan.
Quelle: NDR.de | Do., 05:12 Uhr
Einige der Wettkampfteilnehmer sind auf militärischem Sperrgebiet untergebracht ? und finden?s richtig gut. Auf dem Marinestützpunkt in Hohe Düne schätzen sie vor allem die Ruhe abseits der Partymeile. Und auch der Vermesser, quasi der Tüv für die Segl...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Der Warnemünde-Verein will die Qualität der Segelwoche erhöhen: Die Tourismuszentrale braucht mehr Kompetenzen. Und fünf Kreuzfahrer, die an einem einzigen Tag Warnemünde anlaufen, sind unverträglich.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Anwohner klagen gegen Bau von Wiro-Häusern - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zwei Dreigeschosser entstehen in der Kuphalstraße. Die verschandeln das Gebiet, sagen Mitglieder einer neuen Initiative.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:01 Uhr

Stadtbibliothek mit Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag am 16. November

Rostock (HRPS) • Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 16. November 2018 unter dem Motto "Natur und Umwelt" lädt die Rostocker Stadtbibliothek am Mittwoch zu Aktionen mit ehrenamtlichen Vorlesepaten ein. In Bibliothekszweigstellen, einem Begegnungszentrum,  Kindertagesstätten sowie einer Buchhandlung werden Lesungen angeboten.

So sind alle Interessenten zu Vorlesezeiten jeweils um 15 und um 16 Uhr in das Mehrgenerationenhaus Evershagen in der Maxim-Gorki-Straße 52 eingeladen. Die ehrenamtlichen Vorlesepaten Marion Rasche, Karin Dawel, Jutta Lange und Sigrid Jasmund tragen aus dem Buch von Gül Kurtulus "Die Kinder der vier Elemente: ein fantastisches Buch über Feuer, Wasser, Luft und Erde" Geschichten für Kinder von fünf bis acht Jahren vor. Die kleinen Besucher erhalten Pixibücher als Geschenke. Darüber hinaus werden frisch gebackene Waffeln sowie Obst und Saft angeboten.

In der Stadtbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 liest die Leiterin des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege Dr. Ute Fischer-Gäde um 15 Uhr aus dem Buch "Pipa Lupina - Wohin mit dem Krimskrams?" von Monika Finsterbusch für Kinder von vier bis sieben Jahren vor.

In die Stadtteilbibliothek Lütten Klein in der Warnowallee 30 sind Heranwachsende und ihre Begleitung um 10.30 Uhr herzlich zu einer Vorlesegeschichte "Ersatzhasi" von Abigail Rayner für Kinder von vier bis sechs Jahren eingeladen. Katayoun Hosseini trägt die unterhaltsamen Texte vor.

In der Buchhandlung Hugendubel in der Kröpeliner Str. 41 werden ab 16 Uhr Märchen der Brüder Grimm für "Kinder von vier bis 99" Jahren geboten. Als Vorleser tritt Johannes Finsterbusch auf.

Darüber hinaus finden in Kindertagesstätten geschlossene Veranstaltungen statt, die von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rostocker Stadtbibliothek gestaltet werden.

Die Aktionen werden als gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Rostock und des Friedrich-Bödecker-Kreises in Mecklenburg-Vorpommern e.V. mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Rostock AG, der OstseeSparkasse Rostock und der WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH ausgerichtet.

Andrea Krause



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Mo., 12.11.2018 - 12:29 Uhr | Seitenaufrufe: 57
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019