Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) • Fast jedes vierte Kind, also geschätzte drei bis vier Millionen Mädchen und Jungen, haben einen vorübergehend oder dauerhaft psychisch erkrankten Elternte...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 12:08 Uhr
Rostock-Dierkow (HRPS) • Der Recyclinghof Dierkow bleibt am 30. April 2019 aufgrund einer Baumaßnahme geschlossen, teilen das Amt für Umweltschutz und die Stadtentsorgung Rostock G...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:23 Uhr
Rostock-Groß Klein (HRPS) • Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch 2019 wieder in Groß Klein ein Frühjahrsputz statt, teilt die Stadtteilmanagerin Marén Wiese mit. Am Sonn...
Quelle: HRO-News.de | Di., 23.04.2019 - 10:21 Uhr
Landesregierung und Landkreis wollen am Flughafen Rostock-Laage hoch hinaus: Der Energieministerium lässt prüfen, ob der größte Airport in MV als Start- und Landeplatz für private Raumfahrt-Unternehmen in Frage kommt ? für Raketen, Satelliten und Raumg...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 23.04.2019 - 05:36 Uhr
Polizei sucht 13-Jährige - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Mädchen wurde zuletzt Freitagnacht in Groß Klein gesehen. Vermutlich ist es in Begleitung eines 51-Jährigen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 22.04.2019 - 17:28 Uhr
Zwischen Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) gibt es Streit: Schwerin hat genug davon, für immer neue Großprojekte in der Hansestadt zahlen zu sollen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 22.04.2019 - 11:13 Uhr
Gewerkschaftsbund ruft auf den Kastanienplatz - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Unter dem Motto "Europa, jetzt aber richtig!" startet am 1. Mai ein Umzug vom Doberaner Platz in den Barnstorfer Wald.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 23.04.2019 - 08:30 Uhr

Abschnitt der Theodor-Körner-Straße wegen Asphaltarbeiten zeitweise voll gesperrt

Rostock-Evershagen (HRPS) • Im Auftrag des Wasser- und Bodenverbandes, des Warnow- Wasser- und Abwasserverbandes (WWAV) und der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sind im Zuge der Gewässerneuordnung und Netzoptimierung des WWAV in der Theodor-Körner-Straße Asphaltarbeiten geplant. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Diese Arbeiten werden vom 19. Oktober ab 8 Uhr bis 20. Oktober 2018, 17 Uhr, unter Vollsperrung durchgeführt.

Die Theodor-Körner-Straße ist dann von der Einmündung Maxim-Gorki-Straße bis einschließlich Einmündung Wilhelm-Busch-Weg voll gesperrt. Im Zeitraum der Vollsperrung sind Parkplätze und Zufahrten zu den Grundstücken nur zu Fuß zu erreichen.
Die ausgeschilderten Umleitungen und Verkehrsführungen sind zu beachten.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Mi., 17.10.2018 - 15:24 Uhr | Seitenaufrufe: 21
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019