Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Das ist heute in der KTV los - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Insgesamt vier Aufzüge mit 3000 Teilnehmern sind bei der Stadt Rostock angemeldet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Tausende Teilnehmer ziehen durch den Stadtteil - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Um 16 Uhr beginnt das Demogeschehen. Um 18 Uhr will sich die AfD in Bewegung setzen. Parallel läuft die Gegenseite auf.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 16:01 Uhr
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in
Quelle: HRO-News.de | Di., 11.12.2018 - 17:11 Uhr
Ehemaliges 5D-Kino wird zum Restaurant - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für Filmfreunde ist der letzte Vorhang des 5D-Kinos gefallen. Das Kino ist zu, die Flächen sind für - das Restaurant.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Der Neubau eines Kreuzfahrthafens im alten Werftbecken kommt nur schleppend voran, bei schlechtem Wetter können neue große Schiffe nicht Einlaufen: Rostock droht im Kreuzfahrtgeschäft abgehängt zu werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 11.12.2018 - 06:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt.
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 14:04 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Morgen (11. Dezember 2018) um 9.30 Uhr wird die Stadtwette des diesjährigen Klima-Aktionstages eingelöst. Zwei rotblühende Robinien werden in der Grünanl...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 16:55 Uhr

"Treffpunkt Stadtarchiv" im Herbst

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Zu zwei neuen Veranstaltungen in der beliebten stadtgeschichtlichen Vortragsreihe laden die Rostocker Stadtarchivare ein.

Am 25. Oktober 2018 wird die Bildrolle des Rostocker Krämers Vicke Schorler im Mittelpunkt stehen. Dann heißt es: "…habe ich … dis volgende Werck erstlich angefangen zu machenn". Stadtarchivdirektor Dr. Karsten Schröder wird den Schöpfer der "Abcontrafactur" vorstellen, über ihre Entstehung und ihre Geschichte berichten und dabei neueste Erkenntnisse einfließen lassen, die im Zuge der jüngsten Restaurierung zu Tage traten. Das Kunstwerk wird nicht im Original zu sehen sein.

Der 29. November 2018 steht unter dem Motto: "Drum gehet tapfer an ihr meine Kriegsgenossen…" Zum 400. Mal jährt sich der Beginn des Dreißigjährigen Krieges. Die Stadtarchivare präsentieren Rostocker Archivalien, die in die Jahre 1618 bis 1648 zurückführen und über Ereignisse in der Stadt berichten.

Die Veranstaltungen finden im Foyer des Rathauses, Neuer Markt 1, statt und beginnen jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Di., 09.10.2018 - 10:02 Uhr | Seitenaufrufe: 34
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018