Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Das ist heute in der KTV los - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Insgesamt vier Aufzüge mit 3000 Teilnehmern sind bei der Stadt Rostock angemeldet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Tausende Teilnehmer ziehen durch den Stadtteil - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Um 16 Uhr beginnt das Demogeschehen. Um 18 Uhr will sich die AfD in Bewegung setzen. Parallel läuft die Gegenseite auf.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 16:01 Uhr
Klicken Sie hier, um alle Bilder von der Demonstration der AfD in der Rostocker KTV am Mittwochabend zu sehen!
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 12.12.2018 - 17:40 Uhr
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in
Quelle: HRO-News.de | Di., 11.12.2018 - 17:11 Uhr
Ehemaliges 5D-Kino wird zum Restaurant - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für Filmfreunde ist der letzte Vorhang des 5D-Kinos gefallen. Das Kino ist zu, die Flächen sind für - das Restaurant.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Der Neubau eines Kreuzfahrthafens im alten Werftbecken kommt nur schleppend voran, bei schlechtem Wetter können neue große Schiffe nicht Einlaufen: Rostock droht im Kreuzfahrtgeschäft abgehängt zu werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 11.12.2018 - 06:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt.
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 14:04 Uhr

Umleitung der Buslinien 22, 23, F1 und F2

Vollsperrung Ernst-Barlach-Straße

Rostock-Stadtmitte (RSAG) • Von Freitag, 05. Oktober, 18:00 Uhr, bis Montag, 08. Oktober 2018, 04:00 Uhr,
verkehren die Buslinien 22, 23, F1 und F2 teilweise in geänderter Linienführung.

Buslinien 22 und 23
Die Busse der Linie 22 und 23 werden zwischen den Haltestellen Steintor IHK und Am
Bagehl umgeleitet.
Die Busse der Linie 22 in Richtung Kassebohm Süd und der Linie 23 in Richtung
Rieckdahl fahren ab Steintor umgeleitet über den Neuen Markt, Krämerstraße,
Grubenstraße, L22, Warnowstraße zum Mühlendamm. Zusätzlich werden entlang der
Umleitungsstrecke die Haltestellen Neuer Markt und Gerberbruch bedient.
Am Steintor halten die Busse am Bussteig G. Der Halt am Bussteig K entfällt.
Die Busse der Linien 22 und 23 in Richtung Hauptbahnhof Nord fahren ab Haltestelle
Am Bagehl umgeleitet über Warnowstraße, L22, Am Kanonsberg, Lange Straße,
Steinstraße zum Steintor. Zusätzlich werden entlang der Umleitungsstrecke die
Haltestellen Gerberbruch, Kröpeliner Tor, Lange Straße und Neuer Markt bedient.
Am Steintor halten die Busse am Bussteig I (Höhe Friedenseiche am Rosengarten).

Buslinien F1 und F2
Die Busse der Linie F1 werden zwischen den Haltestellen Lange Straße und Am
Bagehl in beiden Richtungen umgeleitet. In Richtung Warnemünde Strand fahren die
Busse ab Haltestelle Am Bagehl über Warnowstraße, L22, Grubenstraße,
Krämerstraße zum Neuen Markt. Die Haltestelle Neuer Markt wird verlegt. Die Busse
halten ersatzweise an der SEV-Haltestelle im Bereich der Kreuzung Lange Straße /
Krämerstraße. Für die Busse der Linie F1 in Richtung Rieckdahl befindet sich die
Ersatzhaltestelle auf der Höhe Lange Straße / Vogelsang.
Die Haltestelle Steintor wird in beiden Richtungen nicht bedient.

Die Busse der Linie F2 in Richtung S Lichtenhagen werden zwischen den Haltestellen
Am Petridamm und Steintor IHK umgeleitet. Ab Haltestelle Am Petridamm fahren die
Busse über die L22, Am Kanonsberg, Lange Straße, Steinstraße zum Steintor.
Zusätzlich werden auf der Umleitungsstrecke die Haltestellen Kröpeliner Tor, Lange

Straße und Neuer Markt bedient. Am Steintor halten die Busse ersatzweise am
Bussteig I.
Die Linienführung in der Busse in Richtung Hafenallee bleibt unverändert.

Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten. Die
geänderten Fahrpläne und weitere Informationen erhalten die Fahrgäste in der mobilen
Fahrplanauskunft unter www.rsag-online.de oder am Servicetelefon unter 0381/
8021900.

Katharina Borck



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Di., 02.10.2018 - 16:11 Uhr | Seitenaufrufe: 59
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018