Kampagne Fahren.Ankommen.LEBEN! Ergebnisse der Auftaktkontrollen mit Schwerpunkt "Licht" / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (HRPS) - Am kommenden Sonntag, 16. Juni 2019, sind erneut über 173.000 Rostockerinnen und Rostocker zu den Wahlurnen gerufen. Da während der Oberbürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 keine Kandidatin und kein Kandidat über die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen konnte, ist eine Stichwahl zwischen den beiden...
Quelle: HRO-News.de | Di., 13:47 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) - Bürgerfest zum Mitmachen Wenn sich in Rostock in diesem Jahr die Gründung des Stadtrechts zum 801. Mal jährt, kommen die Einwohnerinnen und Einwohner dieser Stadt zusammen - am 24. Juni 2019 wird der Stadtgeburtstag gefeiert. Das Projektbüro Stadt- und Universitätsjubiläum 2018/2019 lädt in der Innenstadt zu...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 13:30 Uhr
RSAG_neue Busse für den Fahrdienst_12062019_Kloock.jpg
Rostock (RSAG) - Die Busflotte der Rostocker Straßenbahn AG wird noch moderner und umweltfreundlicher: Sechs neue Dieselbusse der Marke Mercedes Benz Citaro mit verbrauchsgünstigen und emissionsarmen Motoren der Euro-VI-Norm nimmt die RSAG in diesen Tagen in Betrieb, um ältere Fahrzeuge planmäßig zu ersetzen. Rund 92 % aller...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 16:01 Uhr
Rostock (HRPS) - In der maritimen Sammlung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, die vom Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum betreut wird, schlummern Schätze. So lagen in der "Bildersammlung" unter anderem 14 Seidenbilder aus China und Japan, die zwischen 1890 und 1930 von deutschen Seeleuten als Mitbringsel mit nach Hause...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 12:16 Uhr
Rostock (HRPS) - Seniorensicherheitsberater beraten ehrenamtlich und kostenfrei Seniorengruppen in Rostock, informiert der Kommunale Präventionsrat. Das Projekt "Seniorensicherheitsberater M-V" war als Kooperation von Landeskriminalamt, Landesseniorenbeirat und Landespräventionsrat 2014 eingeführt und in der Hanse- und...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 07:49 Uhr
Rostock-Warnemünde (MWBT) - Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat zum Abschluss der Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock-Warnemünde auf die Herausforderungen der Branche aufmerksam gemacht. "Die Gesundheitswirtschaft wächst rasant weiter. Das ist kein Selbstläufer. Die Branche ist ein...
Quelle: HRO-News.de | Do., 09:30 Uhr
Rostock (HRPS) - Am Sonntag, 16. Juni 2019, sind erneut über 173.000 Rostockerinnen und Rostocker zu den Wahlurnen gerufen. Da während der Oberbürgermeisterwahl am 26. Mai 2019 keine Kandidatin und kein Kandidat über die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen konnte, ist eine Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 10:22 Uhr

Kampagne Fahren.Ankommen.LEBEN! Ergebnisse der Auftaktkontrollen mit Schwerpunkt "Licht"

Rostock (PIHR) • Ganz nach dem Motto "Sehen und gesehen werden" haben am Montag, 1.
Oktober 2018, in ganz Mecklenburg-Vorpommern anlässlich der Kampagne
"Fahren.Ankommen.LEBEN" Auftaktkontrollen zum Themenschwerpunkt
"Licht" stattgefunden. Neben Autofahrern wurden verstärkt auch
Radfahrer und der Güterverkehr kontrolliert. Mit mehr als 110
festgestellten Mängeln hat sich gezeigt, dass noch nicht allen
Verkehrsteilnehmern die Gefahren einer unzureichenden Beleuchtung in
der dunklen Jahreszeit bzw. technischer Mängel bewusst sind.

Im Bereich des PP Rostock haben die Beamten der Polizeiinspektion
Wismar in den Morgenstunden unter anderem in Grevesmühlen
kontrolliert. In nur kurzer Zeit mussten sie vor einer Schule 14
Fahrradfahrer anhalten, die entweder gar keine oder nur eine
unzureichende Beleuchtung vorweisen konnten. Die meisten von ihnen
waren Schüler. Vier Autofahrer und neun LKW-Fahren wiesen während der
Kontrollzeit ebenfalls Mängel an der Beleuchtung auf. Nebenbei
konnten die Beamten auch noch einen Fahrer feststellen, der ohne
Führerschein aber dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln
unterwegs war.

Im Bereich des PP Neubrandenburg waren zum Auftakt an über 50
Kontrollorten Beamte aus allen drei Polizeiinspektionen des
Präsidiums im Einsatz (PI Anklam, PI Neubrandenburg, PI Stralsund).
Dabei wurden an 14 LKW Verstöße festgestellt. Einem Fahrer musste
aufgrund technischer Mängel sogar die Weiterfahrt untersagt werden.
Bei den Kontrollen der lichttechnischen Einrichtungen sind 73
Verstöße festgestellt worden. Allein in Demmin haben Beamte 15 Kinder
angetroffen, die mit unbeleuchteten Rädern auf dem Weg zur Schule
waren.

Die Kontrollen zum Themenschwerpunkt "Überprüfung Lichttechnischer
Einrichtungen und Kontrollen des Güter- und Linienverkehrs" finden in
ganz MV noch im gesamten Monat Oktober statt.

Sophie Pawelke



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Di., 02.10.2018 - 15:11 Uhr | Seitenaufrufe: 20
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019