Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Das ist heute in der KTV los - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Insgesamt vier Aufzüge mit 3000 Teilnehmern sind bei der Stadt Rostock angemeldet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Tausende Teilnehmer ziehen durch den Stadtteil - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Um 16 Uhr beginnt das Demogeschehen. Um 18 Uhr will sich die AfD in Bewegung setzen. Parallel läuft die Gegenseite auf.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 16:01 Uhr
Klicken Sie hier, um alle Bilder von der Demonstration der AfD in der Rostocker KTV am Mittwochabend zu sehen!
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 12.12.2018 - 17:40 Uhr
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in
Quelle: HRO-News.de | Di., 11.12.2018 - 17:11 Uhr
Ehemaliges 5D-Kino wird zum Restaurant - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Für Filmfreunde ist der letzte Vorhang des 5D-Kinos gefallen. Das Kino ist zu, die Flächen sind für - das Restaurant.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mi., 12.12.2018 - 05:14 Uhr
Der Neubau eines Kreuzfahrthafens im alten Werftbecken kommt nur schleppend voran, bei schlechtem Wetter können neue große Schiffe nicht Einlaufen: Rostock droht im Kreuzfahrtgeschäft abgehängt zu werden.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 11.12.2018 - 06:36 Uhr
Rostock (PIHR) • Im Laufe des vergangenen Wochenendes wurden in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel insgesamt 10 Fahrzeuge beschädigt.
Quelle: HRO-News.de | Mo., 10.12.2018 - 14:04 Uhr

Die Geschichte der Bestseller seit 1945 – Unterhaltsamer Vortrag von Jörg Magenau

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Am 27. September 2018 stellt Jörg Magenau um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 sein Buch "Bestseller: Bücher, die wir liebten" vor. Bestseller sind mehr als erfolgreiche Bücher, sie sind Spiegel ihrer Zeit. Jörg Magenau fragt, wann und warum werden Themen wichtig? Was verraten die Bücher über uns? Dazu fahndete er in den Bestsellerlisten von 1945 bis heute. Mit der Geschichte des Lesens wird ebenso fachkundig wie unterhaltsam auch die Geschichte des Landes erzählt.

Jörg Magenau studierte Philosophie und Germanistik in Berlin. Er gehörte zu den Gründern der Wochenzeitung "Freitag", arbeitete für die taz, die FAZ und ist seit 2002 freier Autor. Er schrieb Biografien unter anderem über Christa Wolf und Martin Walser.

Der Eintritt kostet sieben Euro, ermäßigt fünf Euro. Vorbestellungen unter der Rufnummer 0381 381-2840.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Bildung | Mi., 19.09.2018 - 14:03 Uhr | Seitenaufrufe: 13
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018