Ministerin Drese würdigt soziales Engagement des Rostocker Vereins „Charisma“ / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Auf der Holzhalbinsel laufen derzeit Bohrarbeiten. Die sind die Grundlage für den Sanierungsplan des einstigen Vorzeigeviertels, in dem Straßen und Gehwege absacken.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Nachdem es am vergangenen Montag innerhalb kürzester Zeit zu zwei bewaffneten Raubüberfällen in Rostock-Schmarl gekommen war, wurde am Donnerstagabend ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Er ist gerade einmal 16 Jahre alt. Auch das SEK war im Ei...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Bei einem Unfall auf der L 14 zwischen Lüssow und Strenz (Kreis Rostock) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Aus ungeklärter Ursache prallte ein Quadfahrer am Sonntagabend mit seinem Fahrzeug auf einen Fahrradfahrer.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 06:48 Uhr
Ein mechanischer Schaden hat den Brand an Bord der "Peter Pan" vor Lübeck ausgelöst. So viel steht einen Tag nach dem Vorfall fest. Passagiere der Reederei TT-Line erwartet ein veränderter Fahrplan.
Quelle: NDR.de | Do., 05:12 Uhr
Einige der Wettkampfteilnehmer sind auf militärischem Sperrgebiet untergebracht ? und finden?s richtig gut. Auf dem Marinestützpunkt in Hohe Düne schätzen sie vor allem die Ruhe abseits der Partymeile. Und auch der Vermesser, quasi der Tüv für die Segl...
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 05:01 Uhr
Der Warnemünde-Verein will die Qualität der Segelwoche erhöhen: Die Tourismuszentrale braucht mehr Kompetenzen. Und fünf Kreuzfahrer, die an einem einzigen Tag Warnemünde anlaufen, sind unverträglich.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Fr., 05:15 Uhr
Anwohner klagen gegen Bau von Wiro-Häusern - Bild: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Zwei Dreigeschosser entstehen in der Kuphalstraße. Die verschandeln das Gebiet, sagen Mitglieder einer neuen Initiative.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 05:01 Uhr

Ministerin Drese würdigt soziales Engagement des Rostocker Vereins „Charisma“

Verlässliche Hilfe seit über 25 Jahren für Bürgerinnen und Bürger in schwierigen Lebenslagen

Rostock-Schmarl (MAGS) • Am heutigen Mittwoch (29. August 2018) besuchte Sozialministerin Drese den "Tag der offenen Tür" des Vereins "Charisma" in Rostock-Schmarl. Dieser kümmert sich etwa um obdachlose Frauen, Familien in Geldnot, Flüchtlinge, junge Eltern oder Kinder mit Schulproblemen. "Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die Menschen in dieser Stadt da "- unabhängig von der Herkunft, vom Alter, von der Hautfarbe", erklärte Drese in ihrem Grußwort.

Als anerkannte Einrichtung der Weiterbildung und als ein Träger der Eltern- und Familienbildung unterstützt "Charisma" Rostocker Eltern in ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit. Im Rahmen des Projektes "Küstenbabys Willkommen" versucht der Verein auch die Eltern von Neugeborenen zu erreichen, die von sich aus keinen Zugang zu Unterstützungsangeboten finden.

Drese: "Charisma ist ein wichtiger Akteur im präventiven Kinderschutz. Mit seinen Hilfsangeboten unterstützt der Verein junge Familien in der sensiblen Phase rund um die Geburt niederschwellig und ganz praktisch. Zudem fungiert er als regionaler Ansprechpartner im Bereich Familie und ist damit ein wichtiges Mitglied im Netzwerk der Frühen Hilfen."

Der Verein ist darüber hinaus in vielen weiteren sozialen Tätigkeitsfeldern aktiv. So bietet er Betreutes Wohnen für wohnungslose Frauen sowie ambulante Betreuung im Individualwohnraum an, betreibt das Sozialkaufhaus "Schmarler Lichtblick" und organisiert das Projekt "Lotse in die Zukunft" für junge Leute vor ihrem Berufsstart.

"Die Arbeit der engagierten Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern, die als "Lotse zum Beruf" Jugendliche an Rostocker Schulen beim Übergang von der Schule zur Berufswelt unterstützen, hat enorme Bedeutung. Sie helfen jungen Menschen, ihre Chancen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zu erhöhen und unterstützen damit Jugendliche in einer der wichtigsten Phasen ihres Lebens", sagte Ministerin Drese heute in Rostock.

Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Gesundheit & Soziales | Mi., 29.08.2018 - 14:30 Uhr | Seitenaufrufe: 24
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019