Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Dierkow (HRPS) • Am 25. Februar 2018 jährt sich der Mord an Mehmet Turgut zum 15. Mal.
Quelle: HRO-News.de | Do., 21.02.2019 - 06:57 Uhr
Rechte Initiative will trotzdem in Groß Klein auflaufen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Trotz Verbot will die Initiative "Vereint für Rostock" Freitag demonstrieren. Es soll einen neuen Anmelder geben.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 21.02.2019 - 09:15 Uhr
Rostock-Reutershagen (HRPS) • Am 1. März 2019 wird das neue Domizil der Stadtteilbibliothek Reutershagen in der Ernst-Thälmann-Straße 27 um 9.30 Uhr feierlich durch Rostocks Senator f...
Quelle: HRO-News.de | Do., 21.02.2019 - 06:58 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Ab heute (Freitag, 22. Februar 2019) können sich Patienten, Familienangehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Klinik...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 22.02.2019 - 16:01 Uhr
Polizei setzt Pfefferspray ein - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Initiative ?Vereint für Stralsund? trifft mit 100 Demonstranten auf 200 Gegner.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Sa., 23.02.2019 - 05:26 Uhr
Verdacht der islamistischen Gefährdung - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Kontrolle eines polnischen Transporters ruft das LKA auf den Plan.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 21.02.2019 - 19:26 Uhr
Anwohner wollen Neubau vor der Haustür stoppen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
In Toitenwinkel ist ein Streit um den Bau von Mehrfamilienhäusern entbrannt. Anwohner fühlen sich übergangen.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Do., 21.02.2019 - 05:13 Uhr

DFB-Pokalspiel des F.C. Hansa Rostock gegen den VfB Stuttgart Informationen zu Verkehrseinschränkungen

Rostock (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, wird um 20:45 Uhr im Ostseestadion das DFB-Pokalspiel zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem VfB Stuttgart angepfiffen. Um eine sichere An- und Abreise der Fans beider Vereine zu gewährleisten, sind die nachfolgenden, verkehrseinschränkenden Maßnahmen notwendig.


Am Samstag, den 18.08.2018, werden ab 16:00 Uhr folgende Straßen für den Fahrzeugverkehr gesperrt:


   - Schillingallee ab Einfahrt Kreisverkehr/Dürerplatz
   - E.-Heydemann-Straße
In diesem Bereich ist auch das Parken ab 16:00 Uhr verboten ist.


In folgenden Straßen werden ab 16:00 Uhr teilweise Parkverbotszonen eingerichtet: Strempelstraße und Rembrandtstraße.


Ab 17:00 Uhr ist das Halten und Parken in folgenden Straßen ebenfalls verboten:


   - Liskowstraße, zwischen Einmündung Parkstraße und Einmündung
     Voßstraße
   - Bei der Tweel, zwischen Einmündung Liskowstraße und Einmündung
     Hundertmännerstraße/Erich-Schlesinger-Straße
Die Anwohner werden gebeten, unbedingt die bereits aufgestellte Beschilderung in diesen Bereichen zu beachten!


Auf der Südseite des Rostocker Hauptbahnhofes werden ab 15:00 Uhr Parkplätze für anreisende Fußballfans aus Stuttgart gesperrt. Das betrifft die Parkplätze Albrecht-Kossel-Platz und Erich-Schlesinger-Straße (gegenüber Nordex Energy).


Die Rostocker Polizei wird am Spieltag wichtige Informationen zum Einsatz über Twitter veröffentlichen. Zu finden ist die Rostocker Polizei unter: www.twitter.com/polizei_rostock

Yvonne Hanske



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Do., 16.08.2018 - 11:52 Uhr | Seitenaufrufe: 26
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2019