Grüne Stadtrundgänge zum Stadtjubiläum – "Stadtsanierung und grüne Freiräume" am 26. Juli / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (MWBT) • Finalspiele in der DFB Deutschen Beachsoccer Liga: Derzeit laufen die offiziellen Deutschen Beachsoccer Meisterschaften im Seebad Warnemünde. Seit Jahren ha...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 09:00 Uhr
Rostock-Stadtmitte (PIHR) • Am Morgen des 19.8.2018 gegen 6 Uhr wurde die Polizei über Schreie aus einer Wohnung in der Rostocker Pädagogienstr. informiert. Vor Ort eingetroffen, zeig...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 08:21 Uhr
Rostock (MLUV) • Für das Jahr 2018 zeichnet sich eine vielversprechende Honigernte ab. "Nachdem es im vergangen Jahr die schlechteste Honigernte seit 20 Jahren gegeben hat, ...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 10:00 Uhr
Acht junge Männer sollen für eine Anschlag-Serie in der Hansestadt verantwortlich sein. Zwei der Angeklagten sollen auch Frauen überfallen haben. Am Landgericht Rostock hat am Montag der Prozess begonnen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 16:15 Uhr
Rostock (MBWK) • Wissenschaftsministerin Birgit Hesse setzt eine unabhängige Kommission ein, die die Strukturen und Vorgänge an den Universitätsklinika in Rostock und Grei...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 20.08.2018 - 15:30 Uhr
Anklageverlesung im Prozess um Automatensprengungen - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Mit der Verlesung der Anklage hat am Montag vor dem Rostocker Landgericht der Prozess gegen acht junge Männer begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen unter anderem eine Serie von Automatensprengungen vor. Sie sollen zwischen Ende November 2017 und...
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Mo., 20.08.2018 - 12:15 Uhr
30-Jähriger wird festgesetzt und dem Notarzt übergeben
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mo., 20.08.2018 - 05:16 Uhr

Grüne Stadtrundgänge zum Stadtjubiläum – "Stadtsanierung und grüne Freiräume" am 26. Juli

Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Zum 800. Stadtjubiläum bietet das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege in jedem Monat von Mai bis September einen grünen Stadtrundgang an, an dem interessierte Einwohnerinnen und Einwohner kostenfrei teilnehmen können.

Die ersten beiden dieser Art mit den Themen "Die Welt der Bäume in der Rostocker  Innenstadt" und  "Grüne Orte der Stille" hatten bereits großen Zuspruch gefunden. Zum nächsten grünen Rundgang "Stadtsanierung und grüne Freiräume" treffen sich am Donnerstag (26. Juli 2018) um 17 Uhr alle Interessierten an der Petrikirche. Sie werden entlang der ehemaligen Befestigungsanlage der Stadt (Stadtmauer und Wallanlagen) mit kleinen Abstechern in grüne Freiräume  fachkundig geführt.

"Lassen Sie sich also darauf ein, unsere Stadt zwischen gestern und heute zu erleben und erfahren Sie, welche Ideen Landschaftsarchitekten entwickelt haben, um den mittelalterlichen Charme im Hier und Jetzt erlebbar zu machen", unterstreicht der Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus.

Am 30. August 2018 wird es einen Rundgang ganz anderer Art geben. Die fünf Künstlerinnen des Berliner Ensembles p.u.r.e.  bieten drei Stadtwalk‘s im Stadtgrün an, jeweils um 10 Uhr, um 14 Uhr und um 17 Uhr. Dabei wird die Beziehung zwischen Stadt und Mensch performativ und künstlerisch erforscht.  Es geht darum, zu entschleunigen, aus dem Alltag heraus zu treten und die eigene Stadt mit ihrem Grün aus einer neuen Perspektive mit allen Sinnen wahrzunehmen. Bei diesen walk‘s ist eine Anmeldung nötig, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind. Dies kann telefonisch unter den Rufnummern 0381 381-8556/-8501 oder per E-Mail stadtgruen@rostock.de  erfolgen.

Die Stadt ist auch Lebensraum für geschützte Tiere und Pflanzen. Der letzte grüne Stadtrundgang in diesem Jahr ist deshalb diesem Thema gewidmet. Am 27. September 2018 um 17 Uhr ist Treffpunkt auf dem Parkplatz Wilhelmshöhe. "Natur in der Stadt - Begegnungen im Schutzgebiet" lautet die Einladung zu dieser Führung. "Im Naturschutzgebiet Stoltera ist die Steilküste das Besondere , aber lassen Sie sich überraschen, welche seltenen Tier- und Pflanzenarten Sie dort darüber hinaus antreffen können. Die Teilnehmenden werden viel Wissenswertes erfahren", kündigt Senator Holger Matthäus an.
Linktipp: https://purewalks.wordpress.com/2018/07/13/rostock-stadt-grun-am-30-august/

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Mo., 23.07.2018 - 16:13 Uhr | Seitenaufrufe: 12
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018