Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lichtenhagen (PIHR) • Zwei jugendliche Täter versuchten am Sonntag gegen 21:00 Uhr an einem Imbisswagen im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen vom geschädigten Inhaber Bargeld zu e...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 24.09.2018 - 01:25 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am Sonntag kam es gegen 19:45 Uhr zu einem Zwischenfall mit einer Softairwaffe im Rostocker Stadtteil Dierkow. Hierdurch kam es zu kurzzeitigen Einschränkun...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 24.09.2018 - 03:22 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Unter dem Motto "VERLÄSSLICH, RICHTIG, ECHT - Demokratie braucht Archive!" findet vom 25. bis 28. September 2018 in der StadtHalle Rostock der 88. Deutsche ...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 24.09.2018 - 12:04 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Am 8. Oktober 2018 nimmt die Diplom-Geographin Simone Ackermann in einem Vortrag Interessierte mit auf eine Bilderreise quer durch Zentralnorwegen. Von urige...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 24.09.2018 - 14:20 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock beteiligt sich mit Unterstützung der Industrie-und Handelskammer zu Rostock an der bundesweiten Studie "Vitale Inn...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 24.09.2018 - 11:42 Uhr
Rostock-Hansaviertel (HRPS) • Am Sonntag, 30. September 2018, findet im Sprungbecken des Hallenschwimmbades "Neptun" in der Zeit von 8 bis 12 Uhr ein Prüfungswettkampf im Wasserspringen ...
Quelle: HRO-News.de | Di., 25.09.2018 - 11:18 Uhr
Rostock-Warnemünde (HRPS) • Wie bereits bekannt gegeben, schließt die Stadtteilbibliothek Warnemünde in der Kurhausstr. 17 wegen Renovierungsarbeiten bis zum 3. Dezember 2018. Letzter...
Quelle: HRO-News.de | Di., 25.09.2018 - 15:15 Uhr

Lärmaktionsplan liegt bis 6. Juli aus

Rostock-Reutershagen (HRPS) • Der Entwurf des Lärmaktionsplan Stufe 3 für den Ballungsraum Rostock ist ab sofort bis zum 6. Juli 2018 im Haus des Bauens und der Umwelt am Holbeinplatz 14 im Raum 121 öffentlich zu folgenden Zeiten ausgelegt: Montag  von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr, Dienstag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr, Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr, Donnerstag  von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Der Lärmaktionsplan umfasst das Gebiet der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und basiert auf Lärmkarten für das Hauptstraßen- und Straßenbahnnetz, die Schienenwege der Deutschen Bahn sowie für Gewerbe- und Industrielärm. Der Entwurf des Lärmaktionsplans sieht Maßnahmen zur Lärmminderung insbesondere für die Lärmbrennpunkte vor.
Anregungen können während der Zeit der Auslegung schriftlich, zur Niederschrift oder auch per E-Mail an die Adresse umweltamt@rostock.de abgegeben werden.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Mi., 20.06.2018 - 09:55 Uhr | Seitenaufrufe: 16
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018