Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Warnemünde (HRPS) • Der Kinderspielplatz "Wirbelwind" auf der Arankawiese im Arankapark wird seit 16. Juli 2018 saniert, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landscha...
Quelle: HRO-News.de | Di., 17.07.2018 - 15:26 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (PIHR) • Am 18.07.2018, gegen 02:00 Uhr, ging über Notruf der Bürgerhinweis zu einem Einbruch in einem Imbiss in der Rostocker KTV ein. Durch die sofort eingesetzte...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.07.2018 - 04:13 Uhr
Rostock (HRPS) • Im vergangenen Jahr war die Stadtverwaltung im Rahmen eines Jubiläumsprojektes auf der Suche nach in Vergessenheit geratenem Filmmaterial über Rostock aus ...
Quelle: HRO-News.de | Di., 17.07.2018 - 14:21 Uhr
Rostock-Stadtmitte (HRPS) • Zu zwei Vorlesezeiten lädt die Stadtbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 jetzt ein. Am 18. Juli 2018 um 16 Uhr liest der Vorlesepate Ralf-Peter Schrieve...
Quelle: HRO-News.de | Di., 17.07.2018 - 10:06 Uhr
Rostock-Stadtmitte (RSAG) • Die umfassende Sanierung der Petribrücke durch die Hanse- und Universitätsstadt
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.07.2018 - 15:38 Uhr
Rostock-Wiethagen (HRPS) • Zur traditionellen monatlichen Führung zum Thema RuheForst lädt das Stadtforstamt Rostock am Sonnabend (21. Juli 2018) ein. Interessenten können sich bei ...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.07.2018 - 13:51 Uhr
Rostock-Südstadt (HRPS) • Für die nun sechsköpfige Familie aus Krakow am See gab es am 7. Juli 2018 die frohe Nachricht: Anton, Elena und Jakob erblickten zusammen das Licht der Wel...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 18.07.2018 - 14:48 Uhr

Lärmaktionsplan liegt bis 6. Juli aus

Rostock-Reutershagen (HRPS) • Der Entwurf des Lärmaktionsplan Stufe 3 für den Ballungsraum Rostock ist ab sofort bis zum 6. Juli 2018 im Haus des Bauens und der Umwelt am Holbeinplatz 14 im Raum 121 öffentlich zu folgenden Zeiten ausgelegt: Montag  von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr, Dienstag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr, Mittwoch von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr, Donnerstag  von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Der Lärmaktionsplan umfasst das Gebiet der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und basiert auf Lärmkarten für das Hauptstraßen- und Straßenbahnnetz, die Schienenwege der Deutschen Bahn sowie für Gewerbe- und Industrielärm. Der Entwurf des Lärmaktionsplans sieht Maßnahmen zur Lärmminderung insbesondere für die Lärmbrennpunkte vor.
Anregungen können während der Zeit der Auslegung schriftlich, zur Niederschrift oder auch per E-Mail an die Adresse umweltamt@rostock.de abgegeben werden.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Stadt | Mi., 20.06.2018 - 09:55 Uhr | Seitenaufrufe: 11
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018