Auftaktveranstaltung im Polizeipräsidium Rostock zur Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN!" im Juni 2018 - "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr" / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Rostock-Stadtmitte (PIHR) • Am Morgen des 19.8.2018 gegen 6 Uhr wurde die Polizei über Schreie aus einer Wohnung in der Rostocker Pädagogienstr. informiert. Vor Ort eingetroffen, zeig...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 08:21 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr
Rostock (MLUV) • Für das Jahr 2018 zeichnet sich eine vielversprechende Honigernte ab. "Nachdem es im vergangen Jahr die schlechteste Honigernte seit 20 Jahren gegeben hat, ...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 10:00 Uhr

Auftaktveranstaltung im Polizeipräsidium Rostock zur Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN!" im Juni 2018 - "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr"

Rostock (PIHR) • Heute führt die Polizeiinspektion Rostock in der Hansestadt die
Auftaktveranstaltung zum Thema "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr"
im Rahmen der Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN!" durch. Siehe hierzu
die Pressemitteilung vom 29.05.2018 -
https://www.presseportal.de/pm/108746/3956522.

2017 ereigneten sich in unserem Bundesland 808 Verkehrsunfälle
aufgrund von Alkoholkonsum. Dabei wurden 333 Menschen verletzt und
vier getötet. Unter dem Motto "SICHER ZUR AUSBILDUNG" absolvieren
heute 40 jungen Erwachsenen einen Parcours zum Thema
Verkehrssicherheit im Allgemeinen sowie zum Thema "Alkohol und Drogen
im Straßenverkehr" im Speziellen. Die Stationen werden in
verschiedenen geschützten Bereichen in der Hansestadt Rostock im
Übungsmodus absolviert und gemeinsam von Polizeibeamten und
Lehrausbildern betreut.

Die Stationen:
- simulierter Verkehrsunfall unter Beteiligung von Drogen
- Sicherheitsparcours im Zusammenhang mit Bewusstseinseinschränkungen
- Berufsgenossenschaft zu Folgen von Drogenkonsum
- Vortrag für Jugendliche zur Problematik Drogen

Ziele der Auftaktveranstaltung:
- handlungssicheres Verhalten als Zeuge eines Verkehrsunfalls
- Maßnahmen als Beteiligter eines Verkehrsunfalls kennen
- Grenzen der Zivilcourage kennen
- in simulierten Wahrnehmungsstörungen eigene Grenzen erleben
- Geschwindigkeitsmessgeräte der Polizei kennenlernen
- Alkotester der Polizei durch persönliches Anwenden kennenlernen
- Arten/Wirkungsweisen von verschiedenen Drogen wie Alkohol,
Medikamente und andere chemische Substanzen im Vortrag erfahren
- Wissenstest aus aktuellen Fragen in der theoretischen
Führerscheinprüfung in Bezug auf Drogen im Straßenverkehr bestehen

Medienvertreter sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Stefan Baudler



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Di., 05.06.2018 - 03:01 Uhr | Seitenaufrufe: 42
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018