Ausstellung zur Münzgeschichte noch bis zum 25. Mai in der Rathaushalle / News / HRO-News.de
Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des
Quelle: HRO-News.de | Fr., 17.08.2018 - 23:10 Uhr
Rostock (PIHR) • Am 18.08.2018 gegen 17:30 Uhr ereignete ein fremdenfeindlicher Übergriff in Rostock.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 20:30 Uhr
Rostock-Dierkow (PIHR) • Am 18.08.2018 um ca. 19:15 Uhr wurden der Polizei verfassungsfeindliche Parolen aus Rostock-Dierkow gemeldet.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 22:29 Uhr
Rostock-Stadtmitte (PIHR) • Am Morgen des 19.8.2018 gegen 6 Uhr wurde die Polizei über Schreie aus einer Wohnung in der Rostocker Pädagogienstr. informiert. Vor Ort eingetroffen, zeig...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 08:21 Uhr
Rostock-Warnemünde (PIHR) • Am Samstag, den 18.08.2018, gegen 10 Uhr, kam es in der Parkstraße in Warnemünde zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.
Quelle: HRO-News.de | Sa., 18.08.2018 - 18:21 Uhr
Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt - Foto: Norddeutsche Neuste Nachrichten
Am Nachmittag hat sich in Lütten Klein ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer Fußgängerin ereignet.
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Fr., 17.08.2018 - 18:46 Uhr
Rostock (MLUV) • Für das Jahr 2018 zeichnet sich eine vielversprechende Honigernte ab. "Nachdem es im vergangen Jahr die schlechteste Honigernte seit 20 Jahren gegeben hat, ...
Quelle: HRO-News.de | So., 19.08.2018 - 10:00 Uhr
Rostocker Marketing Club zum Doppeljubiläum - Foto: Hansestadt Rostock
Rostocker Marketing Club zum Doppeljubiläum - Foto: Hansestadt Rostock

Ausstellung zur Münzgeschichte noch bis zum 25. Mai in der Rathaushalle

Rostocker Marketing Club zum Doppeljubiläum

Rostock (HRPS) • Gestern, am Dienstag, 22. Mai 20218, trafen sich die Mitglieder des Marketing Clubs in der Halle des Rostocker Rathauses. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Franziska Nagorny, Projektleiterin des Doppeljubiläums der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Einführend wurden die Veranstaltungen und Ausstellung vorgestellt, die rund um den Stadtgeburtstag stattfinden. Besonderes Merkmal des Stadtgeburtstags ist ebenso, dass Rostock seine eigene gestaltete Briefmarke und Sondermünze bekommen hat. Damit greift man heute auch auf eine sehr alte Tradition Rostocks zurück. Dr. Steffen Stuth, Leiter des Kulturhistorischen Museums Rostocks, erläuterte den Anwesenden, dass die Stadt Rostock schon im Mittelalter ihr Münzprägerecht erkaufte und es in den darauffolgenden Jahrhunderten gesichert hat.

In Anschluss zum Vortrag stellte Dr. Steffen Stuth die Ausstellung zur Münzgeschichte vor, die noch bis zum 25. Mai 2018 in der Rathaushalle zu sehen ist. Rostock und seine geprägten Münzen hatten im Mittelalter eine besondere Stellung, denn die eigene Prägung und Herstellung war ein hohes Privileg. Dies ist auch die Verbindung zur heutigen geprägten Sondermünze, denn auch aktuell ist dies nur für besondere Anlässe vorbehalten. Die Rostocker Münze vereint die typischen Bauten und Wahrzeichen Rostocks mit dem Leitspruch, der auf dem Steintor zu finden ist: "SIT INTRA TE CONCORDIA ET PUBLICA FELICITAS". Dieser hat auch heute nicht an Relevanz verloren, denn durch Eintracht und das Miteinander erhält sich das Wohlergehen eines jeden Einzelnen. Mit dieser Botschaft des weltoffenen Rostocks schloss der Vortrag über die Münzgeschichte ab.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Kunst & Kultur | Mi., 23.05.2018 - 16:49 Uhr | Seitenaufrufe: 27
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018