Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (PIHR) • Ein Unbekannter, der sich als alter Bekannter ausgab, hat am Mittwoch (23.05.2018) einen 83-Jährigen in seiner Wohnung bestohlen und dabei die kompletten Er...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 23.05.2018 - 15:08 Uhr
Rostock-Groß Klein (PIHR) • Heute Vormittag kam es im Stadtteil Groß Klein zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Schulbus. Dabei wurden 18 Grundschüler leicht verletzt....
Quelle: HRO-News.de | Mi., 23.05.2018 - 13:59 Uhr
Werner Kreis aus Rostock
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Di., 22.05.2018 - 11:57 Uhr
Rostocker Marketing Club zum Doppeljubiläum - Foto: Hansestadt Rostock
Rostock (HRPS) • Gestern, am Dienstag, 22. Mai 20218, trafen sich die Mitglieder des Marketing Clubs in der Halle des Rostocker Rathauses. Eröffnet wurde die Veranstaltung d...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 23.05.2018 - 16:49 Uhr
Rostock/Lübeck (HRPS) • Die erfreulich hohe Anzahl von neun Schülerinnen und Schüler des Rostocker Konservatoriums im Alter von 13 bis 21 Jahren nahm am Bundeswettbewerb "Jugend m...
Quelle: HRO-News.de | Mi., 23.05.2018 - 16:13 Uhr
Die Erdbeer- und Spargelsaison ist angelaufen. Die Zahl der polnischen und rumänischen Erntehelfer geht zurück. Betriebe setzen zunehmend auf Nachwuchs-Akademiker aus der Ukraine. Andere Saisonarbeiter aus dem Land dürfen sie nicht beschäftigen.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | Mi., 23.05.2018 - 05:25 Uhr
Eine Gruppe von Hansa Rostock-Anhängern hat in Niendorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) einem HSV-Fan das Trikot geklaut. Der 20
Quelle: Norddeutsche Neuste Nachrichten | Di., 22.05.2018 - 08:34 Uhr

Ältere Dame wurde in einem Transporter in Rostock vergessen

Rostock-Lütten Klein (PIHR) • Am 08.05.2018 um ca. 16 Uhr meldete eine aufmerksame Bürgerin der Polizei, dass eine ältere Dame in einem Transporter eingesperrt ist. Das Fahrzeug befand sich auf einem Parkplatz im Stadtteil Lütten Klein.


Bei der Dame im Fahrzeug handelte es sich um eine 78-jährige Frau, welche von der Tagespflege transportiert wurde. Der Fahrer vergaß jedoch nach Abschluss seiner Tour die Dame im Fahrzeug, sodass diese ungefähr eine Stunde lang in dem Transporter eingesperrt blieb. Aufgrund ihrer körperlichen Verfassung und einer aktiven "Kindersicherung" am Schloss der Tür, konnte sie sich nicht selbstständig befreien. In Abstimmung mit dem ebenfalls eingesetzten Rettungsdienst wurde die Scheibe des Fahrzeugs noch vor Eintreffen des Fahrzeughalters eingeschlagen, um die Frau zu befreien und eine mögliche Gesundheitsschädigung abzuwehren. Anschließend wurde die Dame medizinisch versorgt. Sie war etwas dehydriert, darüber hinaus ging es ihr jedoch gut.


Die Polizei bedankt sich ausdrücklich bei der aufmerksamen Bürgerin, welche ihre Feststellung sofort meldete und dadurch die Notlage der Frau beendete.


Gegen den verantwortlichen Fahrer wurde eine Strafanzeige aufgenommen.

Polizeiführer vom Dienst



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Polizeibericht | Di., 08.05.2018 - 19:09 Uhr | Seitenaufrufe: 16
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018