Besuche HRO-News.de auf facebook
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock (PIHR) • Nachdem bereits im Februar 2018 ein 70-jähriger Tourist im Bereich der Rostocker Innenstadt angefahren wurde, sucht die Kriminalpolizei nun wichtige Zeugen....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 14:00 Uhr
Rostock (HRPS) • Während derzeit viel über die Zukunft der Schulsozialarbeit debattiert wird, hat die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ihr Engagement in dem Bereich er...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 11:14 Uhr
Rostock-Toitenwinkel (HRPS) • Die Wanderausstellung "Rostocker Begräbnisstätten – Orte des Erinnerns und Bewahrens" wird in den nächsten Wochen in Toitenwinkel zu sehen sein. Vom 23....
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 15:13 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (HRPS) • Jeder Mensch ist täglich im Alltag, in der Familie oder im Beruf mit verschiedenen Stress-Situationen konfrontiert. Am Sonnabend, 26. Mai 2018, bietet die V...
Quelle: HRO-News.de | Do., 19.04.2018 - 07:45 Uhr
Rostock-Lichtenhagen (PIHR) • Am Freitag kam es gegen 12:30 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Hierbei erlitt ein junger Mieter lebensbedroh...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 20.04.2018 - 18:20 Uhr
Rostock (PIHR) • Am Freitag ereignete sich in der Rostocker Gartenstadt gegen 12:30 Uhr ein tragischer Unglücksfall, in deren Folge ein junger Mann verstarb.
Quelle: HRO-News.de | Fr., 20.04.2018 - 18:02 Uhr
Rostock (HRPS) • Eine Bewerbung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock um die Ausrichtung der Bundesgartenschau im Jahr 2025 ist machbar. Das ist das Ergebnis der Prüfung...
Quelle: HRO-News.de | Fr., 20.04.2018 - 14:37 Uhr
Geheimnis gelüftet: Rostock-Briefmarke hat 70-Cent-Wert - Bild: Hansestadt Rostock
Geheimnis gelüftet: Rostock-Briefmarke hat 70-Cent-Wert - Bild: Hansestadt Rostock

Geheimnis gelüftet: Rostock-Briefmarke hat 70-Cent-Wert

Rostock (HRPS) • Die Ehrenbriefmarke zum 800. Geburtstag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat einen Wert von 70 Cent. Darüber informiert das Doppeljubiläumsbüro der Stadtverwaltung. Damit hat das Postwertzeichen eine Millionenauflage und trägt die Kunde vom Jubiläum Rostocks in alle Welt.

Die Briefmarke ist geprägt von einem Ausschnitt aus der Vicke-Schorler-Rolle, einer fast 20 Meter langen Zeichnung der Rostocker Gebäude,  die der Künstler um 1584 geschaffen hat. Die historischen Gebäude werden kombiniert mit den Hafenkränen aus dem Rostocker Überseehafen und ergänzt von den Wellen der Ostsee. Die Wellen wurden nach einer mittelalterlichen Buchillustration gestaltet.  Die Briefmarke ist damit ein Kunstwerk, welches die maritime Bedeutung der Hansestadt, ihre traditionsreiche Geschichte und weltweite Bedeutung hervorhebt.

Auf die Erstausgabe des Sonderpostwertzeichens am 7. Juni 2018 im Rostocker Rathaus durch ein Sonderpostamt und mit einem Sonderstempel können sich schon heute alle Freunde der Philatelie schon jetzt freuen.

Ulrich Kunze



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Lokales | Mo., 16.04.2018 - 09:37 Uhr | Seitenaufrufe: 25
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.hro-news.de - Copyright 2018