Besuche HRO-News.de auf facebook
 
News | Jobs | Events | Bilder | Service
Impressum
 
 

Wetter

News

Top 7 - Meist gelesene News
Rostock-Hansaviertel (PIHR) • Am frühen Sonntagmorgen gingen fast zeitgleich verschiedene Anrufe zu einer Personengruppe in der Einsatzzentrale der Polizei in Rostock ein. Die Anrufer in...
Quelle: HRO-News.de | So., 24.09.2017 - 04:57 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Mehrheit der Rostockerinnen und Rostocker, die am ersten Bürgerentscheid in der Hansestadt teilgenommen haben, beantwortete die Frage "Sollen das Tradit...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 25.09.2017 - 00:27 Uhr
Rostock-Lichtenhagen (PIHR) • Am späten Abend kam es in Rostock Lichtenhagen zum Überfall auf eine Spielothek in der Güstrower Straße. Die beiden noch unbekannten Täter betraten gege...
Quelle: HRO-News.de | So., 24.09.2017 - 04:19 Uhr
Rostock (HRPS) • Die Wahlbeteiligung zur Bundestagswahl im Bundestagswahlkreis 14 Rostock – Landkreis Rostock II lag um 14 Uhr bei 37,4 Prozent (Vergleichswert 2013: 35,7 P...
Quelle: HRO-News.de | So., 24.09.2017 - 15:21 Uhr
Rostock-Kröpeliner-Tor-Vorstadt (PIHR) • Am 24.09.2017, gegen 23:00 Uhr, gingen über Notruf mehrere Bürgerhinweise zu einer Personengruppe ein, die im Bereich der Kröpeliner Tor-Vorstand an mehre...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 25.09.2017 - 02:01 Uhr
Rostock (HRPS) • Um 0.45 Uhr stand das vorläufige Ergebnis der Bundestagswahl in der Hansestadt Rostock fest. 164.037 Wählerinnen und Wähler, darunter 43.412 Briefwähleri...
Quelle: HRO-News.de | Mo., 25.09.2017 - 00:58 Uhr
In der Rostocker Innenstadt prügelten am Samstagnachmittag 20 bis 30 junge Menschen aufeinander ein. Sie waren mit Baseballschlägern und Schlagketten bewaffnet.
Quelle: OSTSEE-ZEITUNG | So., 24.09.2017 - 11:55 Uhr
Plakat: Rostocker Straßenbahn AG
Plakat: Rostocker Straßenbahn AG

Öffnungstag im depot12 am 23. September

Die Rostocker Nahverkehrsfreunde laden ein

Rostock-Marinehe (RSAG) • Am Sonnabend, den 23. September 2017 laden die Rostocker Nahverkehrsfreunde in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr zu ihrem zweiten Öffnungstag in das depot12 in Marienehe ein.
Interessierte Besucher können kurze Ausfahrten mit verschiedenen historischen Fahrzeugen unternehmen, die Busecke in der Ausstellungshalle erkunden, an Führungen durch die verkehrsgeschichtliche Ausstellung teilnehmen oder beim Souvenirverkauf vorbeischauen. Der Eintritt ist frei.

Das depot12 befindet sich in Marienehe in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle Marienehe und dem S-Bahn-Haltepunkt Marienehe und ist mit den Straßenbahnen der Linien 1 und 5 und der S-Bahn zu erreichen.

Beate Langner



Quelle: HRO-News.de | Rubrik: Verkehr | Mo., 11.09.2017 - 18:43 Uhr | Seitenaufrufe: 12
« zurück zur News-Übersicht
Sie möchten auch Ihre Pressemitteilungen hier veröffentlichen? Dann senden Sie diese bitte an presse «at» hro-news.de.
Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Mitteilungen ohne Angaben von Gründen nicht zu veröffentlichen.
www.seestadt-rostock.de - Copyright 2017 Daniel Gaudlitz